Recovery Disk von Lenovo ?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Atomara, 06.06.2007.

  1. #1 Atomara, 06.06.2007
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    Hi@all
    Ich habe ein Thinkpad R60e und dabei versehentlich die Recovery Partition gelöscht ,ich weiß das ist kein spezielles Linuxproblem aber da es hier viele Leute mit einem Thinkpad gibt wollte ich euch fragen ;)

    Also gibt es eine Möglichkeit irgendwo eine Recoverydisc runterzuladen oder an zu fordern ? Wie groß ist diese Recoverypartition ? Vielleicht kann jemand diese mir zuschicken ?

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
  4. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Die Partition kannst du mit den Orginal CDs/DVDs wiederherstellen. Diese bekommst du von IBM/Lenovo umsonst zugeschickt.

    Dann einfach die CD/DVD einlegen und durchlaufen lassen (im BIOS die Einstellungen für die Partition und "ungeschützt" stellen ...)
     
  5. #4 Atomara, 06.06.2007
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    danke schön ^^ ,ich ruf da gleich mal an
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Recovery Disk von Lenovo ?

Die Seite wird geladen...

Recovery Disk von Lenovo ? - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Disaster Recovery mit Hilfe der richtigen Backup-Strategie

    Artikel: Disaster Recovery mit Hilfe der richtigen Backup-Strategie: Unter dem Begriff Disaster Recovery versteht man in der Informationstechnik die Notfallwiederherstellung nach einem Ausfall von Hardware, Software...
  2. Kickstarter: Außergewöhnlicher Linux-Recovery-Stick

    Kickstarter: Außergewöhnlicher Linux-Recovery-Stick: Auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter werben derzeit zwei Texaner um Unterstützung für ihren Linux-basierten USB-Stick zur Systemdiagnose und...
  3. file has changed after recovery

    file has changed after recovery: i deleted files from my SD Card(#1) after copying to another SD Card(#2). The filesystem of SD(#2) was corrupted. So i recovered the files from...
  4. Datensicherung und Disaster Recovery

    Datensicherung und Disaster Recovery: Ich denke gerade nach über eine gute Konzeption für die Datensicherung bzw. Disaster Recovery für meine SUSE 10.3 Installation. Komme dabei aber...
  5. [Panik] mdadm Raid 5 - Nach Recovery ist die Partition weg

    [Panik] mdadm Raid 5 - Nach Recovery ist die Partition weg: Hi, ich hab ein großes Problem. Mein Raid 5 besteht aus 7 x 500 GB Platten, alles SATA II und wurde mittels mdadm --create (...)...