openSUSE 10.3 rc1 veröffentlicht

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von gropiuskalle, 21.09.2007.

  1. #1 gropiuskalle, 21.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    [​IMG]

    Es geht in den Endspurt! Seit gestern liegt der erste Veröffentlichungskandidat von openSUSE 10.3 vor. Zwischenzeitlich ergingen zahlreiche bugfixes und Aktualisierungen. Mit dabei sind unter anderem:

    • libzypp 3.24
    • Virtualbox 1.5
    • OpenOffice.org 2.3RC3
    • das noch nicht ganz finale GNOME 2.20

    Offizielle Verlautbarungen » hier « und » hier «.

    Download: » [NOPARSE]http://software.opensuse.org/developer[/NOPARSE]

    ...packman und guru stehen auch schon bereit.

    Final kommt am 4.Oktober.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Bin schon am testen ;)
     
  4. #3 gropiuskalle, 21.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Bitte ausgiebig berichten! Die bugs sind mittlerweile ja offenbar schon stark eingegrenzt...

    Immerhin stehen schon oss (heißt neuerdings 'inst-source'), non-oss ('inst-source-extra'), update, packman, guru, videolan, madwifi und debug, d.h. die wichtigsten Pakete sind schon abgedeckt - aber so Schmankerl wie 'kde-community', 'jengelh' und v.a. 'jacklab' vermisse ich noch.

    YaST hat mich schon in der Alpha-Version überrascht, offenbar wird das hauseigene Paketmanagement jenseits der Konsole langsam erwachsen.
     
  5. #4 Caleb79, 21.09.2007
    Caleb79

    Caleb79 Doppel-As

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    und wie weit bist du.
    hab´s au grad installiert, bekomm aber noch kein wlan hin.
    irgendwie werden die module nicht richtig geladen (bin nach dem prinzip von 10.2 vorgegangen).

    ansonsten recht schick
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Naja - ich habs auf nem Testrechner laufen ...

    Vorallem begeistert mich die Quellenverwaltung im Yast ... nix mehr mit der suche nach passenden quellen ;)

    Bisher echt stabil ...
     
  7. #6 Always-Godlike, 22.09.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Wie schnell ist Yast eigentlich jetzt, wenn man mehrer Internet-Quellen eingetragen hat. Ich muss bei 10.2 immer 5 min warten, bis die Yast mal den Dialog zum Software-Installieren geöffnet hat, weil der solange braucht, um die Liste von Packman zu laden. Geht das jetzt auch schneller?
     
  8. #7 Pascal42, 22.09.2007
    Pascal42

    Pascal42 Routinier

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vaihingen/Enz
    Wenn's bloß an Packman liegt, dann probier doch mal nen anderen Mirror aus.
     
  9. #8 Always-Godlike, 22.09.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    bin jetzt zu faul^^ werde in den nächsten Tagen ein Backup anfertigen und dann kommt am 6.Oktober (also am Wochenende nach dem Final Release) openSuSE 10.3 drauf^^ solang kann ich warten und ich werd jetzt wohl auch keine Software installieren.
     
  10. #9 Caleb79, 26.09.2007
    Caleb79

    Caleb79 Doppel-As

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    kann man die morgen erscheinende GM Version auch auf den ftp-servern ziehen oder ist die wirklich nur intern (was auch immer das bedeuten mag)?
     
  11. #10 b3ll3roph0n, 26.09.2007
    b3ll3roph0n

    b3ll3roph0n Tripel-As

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    ... was könnt ihr "furchtlosen" Betatester eigentlich?
    => http://lists.opensuse.org/opensuse-announce/2007-09/msg00007.html
     
  12. #11 der_Kay, 01.10.2007
    der_Kay

    der_Kay Doppel-As

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Jemand Probleme mit SATA-Platten gehabt? Ich hab das was in den most annoying bugs oder so gelesen...
     
  13. #12 -=Lava186=-, 02.10.2007
    -=Lava186=-

    -=Lava186=- .::Feel The 2.6 Force::.

    Dabei seit:
    11.05.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/Lava186
    Ich hab da mal eine kleine Frage,
    seit dem 30.9 wird auf denn SuSE Server eine 10.2 GM Version angeboten, was ist denn der genaue Unterschied zwischen 10.2 und der GM Version?
    Wird denn eine 10.3 Version erscheinen oder ist die GM Version schon die 10.3 Version?
     
  14. #13 sim4000, 02.10.2007
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Die Goldmaster-Version (GM) gibt es schon lange.
    Die hab ich mir schon bei erscheinen von 10.2 gesaugt.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 der_Kay, 02.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2007
    der_Kay

    der_Kay Doppel-As

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    GM = Gold Master. Also das, was nachher im Pappkarton ist ;)
    Laut Veröffentlichungsleitfaden übermorgen.
     
  17. #15 tuxlover, 03.10.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    was ist eigentlich der unterschied zwischen installation DVD und Installation DVD (Sources)?
     
Thema:

openSUSE 10.3 rc1 veröffentlicht

Die Seite wird geladen...

openSUSE 10.3 rc1 veröffentlicht - Ähnliche Themen

  1. Opensuse veröffentlicht ersten Meilenstein zu Leap

    Opensuse veröffentlicht ersten Meilenstein zu Leap: OpenSuse hat mit Leap 42.1 ein erstes Ergebnis der Umgestaltung der Distribution veröffentlicht. Weiterlesen...
  2. Bildungs-Distribution Opensuse-Education 13.2 veröffentlicht

    Bildungs-Distribution Opensuse-Education 13.2 veröffentlicht: Opensuse-Entwickler Jens Vogdt gibt die Verfügbarkeit von »openSUSE:Education-Li-f-e« bekannt, wobei Li-f-e für Linux for Education steht. Die...
  3. OpenSuse 13.1 veröffentlicht

    OpenSuse 13.1 veröffentlicht: Sechs Monate nach der Freigabe von OpenSuse 12.3 steht mit OpenSuse 13.1 die nächste stabile Version der Linux-Distribution zum allgemeinen...
  4. Dritter Meilenstein von openSUSE 12.2 veröffentlicht

    Dritter Meilenstein von openSUSE 12.2 veröffentlicht: Das openSUSE-Projekt hat mit einer geringen Verspätung den dritten Meilenstein von OpenSUSE 12.2 veröffentlicht. Grund für die Verzögerung waren...
  5. Fast fertig: OpenSUSE 12.1 rc2 veröffentlicht

    Fast fertig: OpenSUSE 12.1 rc2 veröffentlicht: Die OpenSUSE-Entwickler haben den zweiten und letzten Veröffentlichungskandidaten von OpenSUSE 12.1 zum Download bereit gestellt. Die stabile...