Nachrichtendienst ("WinPopup") via smbclient funktioniert nach Upgrade nicht mehr.

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von mindmover1981, 05.04.2011.

  1. #1 mindmover1981, 05.04.2011
    mindmover1981

    mindmover1981 Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Dist: Debian_i386@6.0.1_squeeze_stable.

    Mit meiner alten Version von smbclient "2:3.3.4-1" hat der Nachrichtendienst ("WinPopup" Protokoll) bestens funktioniert:

    Code:
    infoserver:/tmp# echo 'Test' | smbclient -N -M x60
    Connected. Type your message, ending it with a Control-D
    sent 6 bytes
    infoserver:/tmp#
    Mache ich jedoch ein apt-get dist-upgrade auf die aktuelle Debian-Stable, erhalte ich die smbclient Version "2:3.5.6~dfsg-3squeeze2" (inkl. allen Abhängigkeiten mit Ver. 2:3.3.4-1 bzw. 2:3.5.6~dfsg-3squeeze2), dann funktioniert u.a. das Pipen nicht mehr:

    Code:
    infoserver:/tmp# echo 'Test' | smbclient -N -M x60
    Type your message, ending it with a Control-D
    
    ^C
    infoserver:/tmp#
    Das Interessante ist, dass ich auch direkt in der shell (egal ob sh oder bash), den EOF-Befehl "Contol-D" NICHT senden kann - die Eingabe bleibt so lange aufrecht, bis das Timeout schlagend wird bzw. ich mit "Control-C" abbreche.

    Kurz gesagt: Ich kann mit der aktuellen Version den Nachrichtendienst ("WinPopup") via smbclient nicht mehr nutzen. Weder in Scripten durch z.B. Pipe oder manuell auf der Konsole. Da diese Meldungen jedoch Teil des Produktionsprozesses sind, muss ich möglichst rasch eine Lösung finden.

    Um die Funktionalität temporär zu realisieren, habe ich vorläufig alle notwendigen "alten" Pakete über die neuen drüber installiert:

    libtalloc1_1.3.1-2_i386.deb
    libwbclient0_3.3.4-1_i386.deb
    samba-common_3.3.4-1_i386.deb
    smbclient_3.3.4-1_i386.deb

    Diese Konfiguration funktioniert ohne Abhängigkeitskonflikte, allerdings ist das langfristig gesehen keine Option.

    Ergänzend: Ich habe die aktuelle smbclient-Version auf mehreren Maschinen mit verschiedenen Softwarekonfigurationen ausprobiert, ÜBERALL tritt dasselbe Problem auf…

    Daher die Frage: Ideen? Sinnvolle Alternativen? :)

    Besten Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hobbystern, 11.04.2011
    Hobbystern

    Hobbystern Wahl-Debianer

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    westl. Ruhrgebiet
    Solange wir nur von einem Samba Update reden kann ich Dein Problem gerne morgen nachstellen (zuhause nur noch win7) - aber weisst Du das der Nachrichtendienst ab Vista nicht mehr standardmässig verfügbar ist?

    http://www.winhelpline.info/forum/656630-post62.html
     
  4. #3 mindmover1981, 12.04.2011
    mindmover1981

    mindmover1981 Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Problem mit smbclient@Debian: An der Windowsseite liegt es nicht...

    Klar... ;) Wir verwenden hier für die Win7-Machinen "winnosent-2.0.5.350"... funzt bestens, ist einfach nur ein Binary ohne Installerpackage, will keine besonderen Rechte und setzt auch keine Einträge in der reg... Und: Freeware ist es auch noch... :)

    Abgesehen davon funktioniert ja hier alles mit der alten smbclient-version... d.h. am Windows liegt es nicht... :)

    Besten Dank!
     
  5. #4 Hobbystern, 12.04.2011
    Hobbystern

    Hobbystern Wahl-Debianer

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    westl. Ruhrgebiet
    Das war die Frage. Ich stelle das hier mal nach. Upgrade vor ca. 1,5 Monaten gefahren..

    LG Stefan
     
  6. #5 Hobbystern, 13.04.2011
    Hobbystern

    Hobbystern Wahl-Debianer

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    westl. Ruhrgebiet
    Nachgestellt. Es ist nicht möglich, in meinem Fall aber auch nicht auf Linuxmaschinen oder sonstwas.

    Da diese Funktion es nie über ein "Spielen mit dem Parameter" gebracht hat - kann ich nicht einschätzen ab wann (version von smb) dies nicht geht.

    LG Stefan
     
Thema:

Nachrichtendienst ("WinPopup") via smbclient funktioniert nach Upgrade nicht mehr.

Die Seite wird geladen...

Nachrichtendienst ("WinPopup") via smbclient funktioniert nach Upgrade nicht mehr. - Ähnliche Themen

  1. Shell Script per Broadcast auf Nachrichtendienst ?

    Shell Script per Broadcast auf Nachrichtendienst ?: Hallo, Ich bin jeze scho einige Zeit am googeln und finde aber nix gescheites zu meinem Prob. Hoffe Ihr habt Rat für mich. Folgendes...