Nach emerge K3b kein Xine mit Auto Treibern mehr

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von Floh1111, 31.12.2006.

  1. #1 Floh1111, 31.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2006
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Moin moin,

    Ich habe gestern K3b emerged und dabei ist mir der Computer abgestuerzt.
    Nachdem ich ihn wieder hochgefahren hatte, habe ich einfach ein erneutes "emerge k3b" gemacht was auch soweit funktioniert hat.
    K3b funktioniert ebenfalls problemlos.

    Seitdem funktioniert Xine aber nicht mehr mit der Videotreibereinstellung "Auto".
    Wenn die Einstellung auf "Auto" ist, benutzt Xine anscheinend den "XV" Treiber.
    Das ganze stellt sich dann folgendermassen dar: Sound funktionert, dort wo aber das Bild erscheinen sollte, ist nur eine blaue Flaeche.
    Alle anderen Treibereinstellungen (opengl xshm...) funktionieren.
    Bevor ich K3b emerged hate, lief es natuerlich auch unter Auto bzw. XV.

    //EDIT: Ich stelle mal die vermutung auf, dass k3b (er hat gestern 6 abhaengigkeiten emerged) eine abhaengigkeit von xine ohne XV installiert hat oder so etwas in der Art.

    Weis da jemand abhilfe?

    Daten:
    XV ist in den Useflags in make.conf enthalten.
    Gentoo 2006.1
    Kernel 2.6.18-gentoo-r3
    Kde 3.5
    Xine-lib 1.1.2-r3
    Pentium III 450 Mhz
    Matrox Millenium G200

    MFG
    Floh1111

    P.S. haette ich ein schnelleres system, wuerde ich jetzt einfach die anderen Treiber benutzen. Das geht aber nicht, da es nur mit XV einigermassen fluessig lief.
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Wieso loese ich die Probleme eigendlich immer kurz nachdem ich sie gepostet habe?

    Ich habe nochmal scharf ueberlegt was ich denn in den letzten zwei monaten so an meinem System veraendert hatte, da ich so lange schon keine dvd mehr geguckt hatte und dachte mir dass es vieleicht garnicht an k3b liegt.

    Und so war es auch. Ich hatte um opengl unterstuetzung zu erhalten die Frabtiefe von X von 24 auf 16 bit zurueck gesetzt.

    Eine Farbtiefe von 16 bit scheint XV aber nicht zu moegen. Weis der geier warum.

    MFG
    Floh1111
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nach emerge K3b kein Xine mit Auto Treibern mehr

Die Seite wird geladen...

Nach emerge K3b kein Xine mit Auto Treibern mehr - Ähnliche Themen

  1. Dateisystem zerstörung nach emergen

    Dateisystem zerstörung nach emergen: Ein großes HALLO an alle gentoo Fans ;) Nach langer nutzung ohne größere Probleme habe ich jetzt nach einem "emerge gentoo-sources" um den...
  2. Probleme bei/nach emerge -avuDN world

    Probleme bei/nach emerge -avuDN world: Probleme bei/nach emerge -avuDN world[SOLVED] Hallo, ich hab in den letzten zwei Tagen Gentoo neu aufgesetzt, was auch soweit prima lief. Jetzt...
  3. nach emerge gnome "fsck.ext3: Nosuch file or directory while trying to open /dev/sda4

    nach emerge gnome "fsck.ext3: Nosuch file or directory while trying to open /dev/sda4: hallo allerseits! vorab: also, /dev/sda2 ist meine /boot und /dev/sda4 meine / soweit ist mit denen auch alles ok, jedoch habe ich nach...
  4. Fehlermeldung nach emerge --sync

    Fehlermeldung nach emerge --sync: Waehrend der Installation habe ich nach emerge --sync folgende Fehlermeldung erhalten: rsync error: some files could not be transferred (code23)...
  5. Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus

    Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus: Arch Linux Plasma 5.8 Weiss einer ob das gehen sollte, bzw kann mal einer testen ob es bei ihm geht, gerne auch mit anderen kde/plasma versionen....