Mein Suse stürtzt ab wenn sound läuft.

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Root, 27.02.2003.

  1. Root

    Root @dmin

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    alloaa @ll

    Also ich hab auf meinem 2 Rechner schon ne weile Suse 8.1 laufen und wollt das nun auch auf meinen Hauptrechner tun. Nur leider bekomm ich es da nicht zum laufen. Also ich installiere normal stelle alles normal ein nur wenn ich musik anmache läuft das ca. 1 min und dann hängt sich der Rechner auf. Manchmal passiert das schon wenn ich ins kde starte und am anfang diese Sound datei gespielt würd. Nur glaub ich nicht so ganz das es an der Soundkarte oder Treiber liegt da sound ja läuft und auch die Richtigen Treiber gewählt sind.

    Terratec PCI 128
    ESS1968 Solo 1


    Hab schon 8 mal neu installiert immer das selbe prob. MIr würd auch keine Fehler meldung gezeigt.

    Das einzige was ich finden konnte in /var/log/messages

    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdd: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 16:40 (hdd), sector 64
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdd: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 16:40 (hdd), sector 66
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdd: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 16:40 (hdd), sector 68
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdd: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 16:40 (hdd), sector 70
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdd: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 16:40 (hdd), sector 72
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdd: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 16:40 (hdd), sector 74
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdd: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 16:40 (hdd), sector 76
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdd: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 16:40 (hdd), sector 78
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdb: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 03:40 (hdb), sector 64
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdb: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 03:40 (hdb), sector 66
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdb: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 03:40 (hdb), sector 68
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdb: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 03:40 (hdb), sector 70
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdb: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 03:40 (hdb), sector 72
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdb: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 03:40 (hdb), sector 74
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdb: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 03:40 (hdb), sector 76
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdb: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 03:40 (hdb), sector 78


    Was will er mir damit sagen ? Kann es an diesen Fehlern liegen das er sich aufhängt ?


    THX für eure Hilfe schon mal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Könntest du mal deine Hardware Posten ?
     
  4. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    HI!
    was deinen sound betrifft...denke ich mal das suse die soundkarte nicht richtig installiert (erkannt) hat...check doch mal im yast ob da alles im lot ist....

    was die fehler in der /var/log/messages angeht...

    fabriziert suse da nen fehler bei der scsi emulation deines cdbrenners...
    unter linux müssen ide brenner als scsi gerät "emuliert" werden damit sie laufen....

    füll mal deine hardware daten in deinem profil aus oder poste mal deine hardwaredaten...dann kann man mal nach lösungen googeln *g*

    gruss Andre :-)

    #####edit######
    ups sven war schneller ;)
    #################
     
  5. #4 Root, 27.02.2003
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2003
    Root

    Root @dmin

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    AMD XP1800+
    nvidia Geforce 4 ti 4200
    2 Netzwerkkarten
    eine Hauppauge Wintv
    Terratec PCI 128
    IDE 0 120 GB platte 4 Partitionen
    IDE 1 40 GB platte
    Samsung SW-248 CDR/W Brenner 48 fach
    DVD-Rom Nec
    512 MB SDram
    Gigabyte Board GA-7ZXE

    Wegen der Soundkarte hab ich ja eben schon geschaut der Treiber stimmt und ist aktiv. Hatte die selbe Soundkarte schon mal im 2. Rechner auch unter Suse 8.1 da hatt alles geklappt.

    ESS 1963 Solo 1 <-- Treiber für Soundkarte (Bezeichung ist ca. da ausm kopf hehe)

    PS: Hab übrigen auch Sound Onboard der aber schon vor der installation Deaktiviert war im Bios.
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  7. Root

    Root @dmin

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub ich dreh ab devilz du kannst dir gar nicht vorstellen wie dankbar ich dir bin man auf sowas kommt man halt auch net als newbie hrhr.

    pci=acpi hab ich nun eingestellt sound läuft jetzt schon seit 20 min ca. ohne probs *freuwiekleinskind*

    und ich depp hab 8 mal neu installiert oh man .


    Many Thanks euch beiden.


    So nun muß ich noch das problem mit den Brenner lösen also würd der nicht unterstützt ?
     
  8. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Kannst du denn brennen ?

    probier mal ein cdrecord -scanbus

    steht er da drinn ?
     
  9. Root

    Root @dmin

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    scsibus0:
    0,0,0 0) '_NEC ' 'DV-5800B ' 'G9H3' Removable CD-ROM
    0,1,0 1) 'SAMSUNG ' 'CD-R/RW SW-248B ' 'R500' Removable CD-ROM
    0,2,0 2) *
    0,3,0 3) *


    Brennen hab ich noch gar net getestet hab nur diese Fehlermeldungen beim booten.




    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdd: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 16:40 (hdd), sector 64
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdd: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 16:40 (hdd), sector 66
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdd: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_request: I/O error, dev 16:40 (hdd), sector 68
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: ide-scsi: hdd: unsupported command in request queue (0)
    Feb 27 16:34:47 linux kernel: end_requ..........
    ...........................
     
  10. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. tuxman

    tuxman Jungspund

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Irq Problem

    Das Problem mit der identischen Soundkarte hatte ich auch. Die Kombination Athlon+ Via + Terratec 128 macht Probleme. In einem anderen Slot hats funktioniert schau mal hier: http://sdb.suse.de/de/sdb/html/findeisen_athlon_systeme.html :rolleyes:
     
  13. Root

    Root @dmin

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ah noch einer. Da fühlt man sich gleich besser wenn man nicht der einzige ist. Dachte am Anfang ich bin zu blöd das richtig einzustellen. Aber is ein feines³ Board hier mir wurde sofort geholfen super Community.
     
Thema:

Mein Suse stürtzt ab wenn sound läuft.

Die Seite wird geladen...

Mein Suse stürtzt ab wenn sound läuft. - Ähnliche Themen

  1. openSuSe 11.1 sperrt ständig meine Sittzung

    openSuSe 11.1 sperrt ständig meine Sittzung: Hallo zusammen, ich habe seit heute openSuSe Linux 11.1 laufen mit KDE4. Alle paar Minuten (sporadisch) wird ein Sound abgespielt und das...
  2. Gemeinsame /boot - Partition mit openSUSE

    Gemeinsame /boot - Partition mit openSUSE: Salve, ich moechte mir mal Fedora anschauen, da mir Yast langsam nicht mehr zusagt. Ist es moeglich mit dem grafischen Assistenten eine bereits...
  3. Netzwerkpropleme allgemein in openSUSE 11 "achtung Newbie"

    Netzwerkpropleme allgemein in openSUSE 11 "achtung Newbie": Dies sind meine ersten Schritte mit Linux. Hab zwar schon den Server umgestellt, der Kablegebunden mit SUSE10.1 wunderbar läuft. Nun wollte ich...
  4. Mein OpenSuSE 10.3 zerfällt

    Mein OpenSuSE 10.3 zerfällt: Hallo, mir zerfällt mein OpenSuSE 10.3 ich wollte fragen ob euch das auch so geht oder ob irgenwas mit meiner Hardware nicht stimmt. Also: 1....
  5. allgemeines zu SUSE. Menu / Konsole etc.

    allgemeines zu SUSE. Menu / Konsole etc.: Hallo. Ich hab mal ein paar Fragen zu SuSE 10.2 (Gnome). Ich nutze seit einem Monat linux und bin jetzt von Ubuntu über Fedora bei SuSE...