Maru verwandelt Smartphones zu Desktop-Rechnern

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 15.02.2016.

  1. #1 newsbot, 15.02.2016
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Mit Maru sollen auch Android-Anwender ihre Geräte einfach mit einem Display verbinden können und sie als vollwertige Desktop-Systeme nutzen. Nachdem das Projekt vor knapp einer Woche vorgestellt wurde, kündigte der Entwickler nun an, es auch öffnen zu wollen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Maru verwandelt Smartphones zu Desktop-Rechnern

Die Seite wird geladen...

Maru verwandelt Smartphones zu Desktop-Rechnern - Ähnliche Themen

  1. Chromebit verwandelt Monitore und TV-Geräte in eine Chromebox

    Chromebit verwandelt Monitore und TV-Geräte in eine Chromebox: Der von Asus und Google entwickelte PC-Stick Chromebit CS10, der im Frühjahr erstmals vorgestellt wurde, wird nun ausgeliefert. Weiterlesen...
  2. read(2) unter Suse Linux verwandelt 13 (CR) zu 10 (LF)?!

    read(2) unter Suse Linux verwandelt 13 (CR) zu 10 (LF)?!: Hallo, ich spreche mit meinem Programm, das ich unter Suse Linux 9.2 schreibe und betreibe und mit gcc kompiliere, eine RS232 Schnittstelle an, an...