Lazarus und Stringgrids

Dieses Thema im Forum "Programmieren allgemein" wurde erstellt von Pond247, 30.10.2005.

  1. #1 Pond247, 30.10.2005
    Pond247

    Pond247 Doppel-As

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    Wir lernen in der Schule Delphi und um das ganze zu Hause unter Linux nachzuvollziehen habe ich mir Lazarus/Freepascal auf meinen Rechner (Gentoo) gepackt.

    Bei meinem ersten Programm bekomme ich aber schon Probleme:
    Code:
    StringGrid1.Cells[x, y] := inttostr (z);
    sollte eigentlich in meinem StringGrid die Zelle in der Spalte x und Zeile y mit dem Wert z auffüllen.
    Leider passiert gar nichts.
    Die Werte (alle short) sind vorher definiert worden und Groß/Kleinschreibung bin ich mir auch sicher, was kann ich falsch gemacht haben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lazarus und Stringgrids

Die Seite wird geladen...

Lazarus und Stringgrids - Ähnliche Themen

  1. Lazarus und Freepascal installieren

    Lazarus und Freepascal installieren: Ich möchte gerne Lazarus und Freepascal unter CentOS 5.5 installieren. Gibt es da eine spezielle Quelle für die Pakete und hat das überhaupt schon...