Komme mit der installation nicht klar

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von In Flames, 11.06.2003.

  1. #1 In Flames, 11.06.2003
    In Flames

    In Flames Jungspund

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich weiß euch geht es sicher auf die nerven, aber ich (verwöhnter 2k balg) brauche dringend hilfe, ich hab auch schon das benutzerhandbuch gelesen, das ganze ist für mich einfach nicht nachvollziehbar.

    Also hab das alles ohne Probleme installiert, dann logge ich mich ein gebe su ein dann das root pw und gut, danach habe ich diesen X Window installiert und diesen Code apt-get install kde das ganze scheint auch drauf zu sein, aber ich bekomme einfach keinen desktop hin.

    Auch habe ich nur eine einzige CD bisher gebrauch, wäre super wenn mir einer helfen könnte ein anständiges System hinzubekommen

    Ich hab auch schon versucht per startx zu starten bekomme dann aber diese Meldung:

    Fatal server error
    no screens found

    Ich bin echt bald am verzweifeln

    Vielen herzlichen Dank

    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    du mußt erstmal deinen XServer konfigurieren !

    mach mal "xf86cfg -textmode" und geh die schritte durch ....

    danach sollte startx funktionieren ! :D
     
  4. #3 In Flames, 12.06.2003
    In Flames

    In Flames Jungspund

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du mit Configuren das Stück wo man Graka, Auflösung, etc. eingeben muss?

    Dann hab ich schon gemacht
     
  5. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    sag aber das dir eine Einstellung fehlt oder fehlerhaft ist. Am besten du postest mal deine XF86Conifg (bzw XF86Config-4).
     
  6. salto

    salto Jungspund

    Dabei seit:
    16.02.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    du könntest auch mal

    dpkg-reconfigure xserver-xfree86

    probieren und die dinge die du nicht genau weisst einfach auslassen
     
  7. #6 In Flames, 12.06.2003
    In Flames

    In Flames Jungspund

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hab das jetzt mal mit xf86cfg-textmode durchgemacht.

    natürlich hab ich nicht die geringste Ahnung was ich da überall reinhacken soll, aber egal.

    Am schluss bekomm ich diese Meldung:

    Faile to open filename for writing


    Danke
     
  8. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    hast du auch das Programm als root gestartet ?

    su

    und dann einfach XF86Config ..
     
  9. #8 In Flames, 12.06.2003
    In Flames

    In Flames Jungspund

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ja, selbstverständlich

    hab jetzt nochmal installiert und diesmal gleich X Window mit angewählt dann hat er sogar die zweite CD verlangt 8o

    Gebreacht hat es wohl null
    ich bekomme immer diese no screens found

    Wie kann ich eigendlich diese Config manuell ändern, ich hab hier öfters mal gesehen das einer so eine ganze Liste gepostet hat, wie bekomme ich die hier rein??

    Und was hat es mit dem Nvidia Treiber aufsich den man saugen kann, was soll ich denn damit machen?? Der liegt jetzt auf meiner Windows Partition toll und jetzt?

    Sorry aber mal ganz ehrlich als Noob hat man ja gar keine Chance, kein wunder das so viele bei MS hängen bleiben.

    Schade eigendlich

    Vielen Dank

    MFG
     
  10. #9 Trigger, 12.06.2003
    Trigger

    Trigger Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2003
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Die XF86config-4 liegt unter /etc/X11/
    Die kannst du mit nano oder vi öffnen.
    Wenn du sie hier postest, dann sag uns auch gleich welche Grafikkarte usw. du hast.

    No screens found hatte ich mal auch als fehler. Problem war das falsche Mouse device. X ist da ein bisschen pingelig.
     
  11. Gollum

    Gollum NuB

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Versuch dich am anfang mal an ner leichteren Distri ! ich bin auch noch noob und hatte mich an Debian schon versucht aber klappen wollte es net so richtig , am besten für den Einstieg gefiehl mir Mandrake 9.1 das war einfach zu installieren und ist für de Anfang ausreichend ! da bin ich auch geblieben :)
     
  12. #11 In Flames, 12.06.2003
    In Flames

    In Flames Jungspund

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab mir diesen Nano GNU runtergeladen und versteh nicht das reingste aus dem FAQ werd ich auch nicht schlau, kann mir das bitte mal einer erklären?

    Danke
     
  13. #12 Trigger, 12.06.2003
    Trigger

    Trigger Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2003
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kann ich nix mit anfangen. Wahrscheinlich meinst du nano. Das ist ein Editor.

    nano [Datei]

    in die Konsole eingeben und los gehts.
    Strg + X speichert und verlässt nano
     
  14. #13 In Flames, 12.06.2003
    In Flames

    In Flames Jungspund

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Tut mir leid, aber so kann ich damit nichts anfangen, bitte erkläre mir das etwas genauer, ich hab nano jetzt geöffnet

    dann nano XF86config-4 Enter gedrückt und nichts passiert

    thx
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. phos4

    phos4 Jungspund

    Dabei seit:
    23.11.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /Germany/NRW/Aachen/
    Du musst den Pfad zu deiner XF86Config mit angeben.
    Geb mal folgendes in die Konsole ein:
    nano /etc/X11/XF86Config-4
     
  17. #15 In Flames, 12.06.2003
    In Flames

    In Flames Jungspund

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Tut mir leid, aber da tut sich nichts, wenn ich Enter drücke gelange ich in die nächste Zeile und das war es dann auch
     
Thema:

Komme mit der installation nicht klar

Die Seite wird geladen...

Komme mit der installation nicht klar - Ähnliche Themen

  1. Komme nicht ins Network bei Installation

    Komme nicht ins Network bei Installation: Hi, Ich bin absolut-Newbie was Linux angeht und habe gerade openSuse 10.2 installiert weil ich einen HTTP- und File-Server fuer uns einrichten...
  2. Wie komme ich an den Inhalt des Inhalts einer Variable?

    Wie komme ich an den Inhalt des Inhalts einer Variable?: Hallo Zusammen, ich möchte meine Buildumgebung vereinfachen und besser zu automatisieren. Ein Skript schreibt Pfade in die env und diese...
  3. Dronecode-Projekt bringt kommerzielle Drohnenanwendungen voran

    Dronecode-Projekt bringt kommerzielle Drohnenanwendungen voran: Das vor über einem Jahr gegründete Dronecode-Projekt zählt jetzt 51 Mitglieder und und verstärkt seine Bemühungen um eine einheitliche Plattform...
  4. Android 6.0 ab kommender Woche verfügbar

    Android 6.0 ab kommender Woche verfügbar: Google hat die Freigabe der kommenden Android-Version 6.0 »Marshmallow« für die kommende Woche angekündigt. Zu den Geräten, die die Aktualisierung...
  5. Frankreich will Einkommenssteuersoftware im Quellcode veröffentlichen

    Frankreich will Einkommenssteuersoftware im Quellcode veröffentlichen: Das französische Finanzamt will, wenn auch nur zögerlich, den Quellcode einer Software zur Einkommenssteuerberechnung veröffentlichen. Unklar...