HP9000 C3600 Bootet nicht

Dieses Thema im Forum "Unix Derivate & sonst. Unix Fragen" wurde erstellt von A_d_L, 18.09.2012.

  1. A_d_L

    A_d_L Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin ganz neu hier, hab von UNIX keine Ahnung und ein Problem.

    Ich hab hier zwei C3600 Workstations mit HP-UX10.20
    eine Bootet problemlos von beiden Festplatten, die andere nicht.

    beim Botten von fwscsi.6.0 kommt
    IPL error: bad IPL checksum Error Reading IPL

    beim booten von fwscsi.5.0 kommt
    Entry_INIT failed, status = -3: Cannot complete call without error

    gefollgt von 0x0000

    bis 0x0070

    beim booten von fwscsi.3.0 (DDS Laufwerk) läuft der Vorgang an und endet dann mit
    *Download_mini-system : complete
    *loading-software:begin
    *Installing boot area on disk.
    LVM: vg[0]: pvnum=0(dev_t=0x1f03500) is POWERFAILED
    LVM: PV0 has been returned to vg[0]

    Beide Festplatten booten in der anderen Workstation problemlos.

    Ansonsten ist mir noch aufgefallen, das die Zeit irgendwo im Januar 1970 ist, aber weiterläuft (wie geht das denn?)

    Auf die Abfrage Interact with IPL hab ich immer mit n geantwortet da ich nict weiß was bei y passiert.

    Hab ich irgende möglichkeit wieder zu booten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. B-52

    B-52 Routinier

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    ich habe da so einen Verdacht... Auf dem Board im PC findest Du eine kleine Knopfbatterie. Könnte sein, dass diese das Zeitliche gesegnet hat. Wie alt sind den die Kisten?
    Gruss B-52
     
  4. #3 A_d_L, 18.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2012
    A_d_L

    A_d_L Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das alter kann mir HP nicht sagen, an die Knopfbetterie dachte auch schon, aber bei noch älteren kisten (B180L) blieb die zeit dann einfach stehen als der strom weg war und lief dann weiter.
     
  5. A_d_L

    A_d_L Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ist keine Knopfzelle, sondern ein Dallas 1687-5 Modul drin. Nach dem Tausch stimmt zwar die Zeit wieder, beim Booten hat sich aber nichts geändert. Was meint den POWERFAILED? Und warum hat sich die Zeit zurückgesetzt und lief dann wieder weiter?
     
  6. B-52

    B-52 Routinier

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    powerfailed heisst auf Deutsch glaube ich Kurzschluss oder Stomausfall.
    Tja, das scheint kein Linux Problem zu sein, sondern der Wurm steckt da irgendwo in der Hardware...
     
Thema:

HP9000 C3600 Bootet nicht

Die Seite wird geladen...

HP9000 C3600 Bootet nicht - Ähnliche Themen

  1. HP9000/J210 Fast Wide SCSI HVD

    HP9000/J210 Fast Wide SCSI HVD: Hallo, ich nutze (immer noch) eine HP9000/J210 Workstation mit HP-UX 10.20. Diese ist mit u. a. einem NCR 53C720 SCSI Controller und zwei...
  2. HP Drucker hp9000, hp3700dn Phänomen

    HP Drucker hp9000, hp3700dn Phänomen: Komisch: Wir setzen bei uns im Büro auf HP Drucker (hp9000, hp3700, usw.). Letzen Monat sind unsere „Care Packs“ (Garantie) abgelaufen. Jetzt...
  3. Versteiger meinen HP9000 K-Class 260 Server / PA-RISC

    Versteiger meinen HP9000 K-Class 260 Server / PA-RISC: Das teil ist zum einbau im 19" rack, ca. 61 cm einbautiefe, 75 cm hoch, hp 10.20 ist installiert. perfektes arbeitstier für db-server,...
  4. HP Visualize C3600

    HP Visualize C3600: Erstmal Hallo Zusammen ... ... und als Einstieg sofort eine ganz spezielle Frage an die Experten: Vor kurzem habe ich eine herrenlose,...
  5. Betribssystem auf Visualize C3600 installieren

    Betribssystem auf Visualize C3600 installieren: Hallo, habe vor kurzem eine HP c3600 ersteigert, leider ohne Betriebssystem, wer kennt sich mit dem Gerät aus? Nach dem anschalten laufen...