HowTo: MySql Update unter RH9 per CLI

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von madmat, 22.11.2006.

  1. madmat

    madmat Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Board,

    ich habe einen root server mit RH9 Serveredition.
    mySql leider nur in Version 3.23.58.
    Wo finde ich eine Anleitung um das auf etwas zeitgemäßeres zu aktualisieren ?
    Habe auch kein rpm dafür gefunden, gibt´s da evtl. eine spezielle Suchseite für ?

    Danke schonmal,

    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 intelinsider, 22.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2006
    intelinsider

    intelinsider coffee addicted

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt [Hamburg/Barmbek]
    Um Zeitgemaesz im Trott zu bleiben wuerde ich lampp nutzen (in regelmaessigen Abstaenden gibt es Updates), komplett in deutsch geschriebe Hotows sind vorhanden, ein RPM ist mir nicht bekannt, allerding waere es vorher zwingend notwendig die Datenbanken zu dumpen um sie weiter zu benutzen. RPM Suchseiten von denne ich nicht einfach irgendein Paket installieren wuerde sind z.B.
    http://rpmseek.com/
    http://rpmfind.net/
    Ansonsten bleibt dir nichts weiter ausser auf RHEL4 upzugraden oder CentOS zu verwenden die aber auch noch nicht die allerneusten Versionen bereitstellen.


    mfg ii
     
  4. madmat

    madmat Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hmm...nur um Missverständnisse auszuschliessen - ich wollte nur die MySQL Version upgraden.
    Ein neues OS wird dafür doch wohl nicht nötig sein,oder ?
    ;)

    Unter Windows würde ich die DBs sichern, dann das Archiv mit dem neuen MySQL entpacken, DBs einspielen und fertig.

    Für diesen - recht überschaubaren - Vorgang suche ich eine Kurzanleitung für Linux, da mir die nötigen CLI Commandos nicht alle so geläufig sind.
     
  5. #4 intelinsider, 22.11.2006
    intelinsider

    intelinsider coffee addicted

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt [Hamburg/Barmbek]
    natuerlich nicht.

    oehm?
    ansonstern per Windows sichern und zurueckspielen, dann kompilierst du MySQL halt selbst und arbeitest damit? du kannst natuerlich auch versuchen einer neuern RH Version die neuere MySQL Version zu entlocken auf irgendeinem der Mirrors wird das Paket schon liegen oder strenge eine der beiden Paketsuchen an, sofern du im Redhat, Fedora oder CentOS Bereich bleibst wuerde ich meinen ist es moeglich aber nicht unbedingt Lauffaehig. Selbst aus dem lampp Paket kann man auch nur die MySQL Version benutzen.


    mfg ii
     
  6. #5 Kesar_Neron, 22.11.2006
    Kesar_Neron

    Kesar_Neron Tripel-As

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Halllo,

    du kannst auch still und einfach die sourcen nehmen, bzw. das tar.gz archiv von mysql und es laut anleitung installieren. Ist wirklich kein hexenwerk. Dann hättest du 2 MySQL versionen installiert, welche unabhängig voneinander agieren und du kannst in ruhe die Datenbank migrieren. Anschließend nach einem Testlauf kannst du einfach das MySQL Server RPM von deinem Root löschen und nur noch die neue fahren.

    Gruß
     
  7. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Das mit dem Löschen wird nichts werden und so simpel, dass ein Austauschen der MySQL reicht, geht es auch nicht, da z.B. ja die PHP-Version gegen die installierte MySQL gelinkt ist. Das heisst also, dass in diesem Fall auch PHP aktualisiert werden müsste, da es sonst Probleme mit dem neuen Passwort-Format gibt. Abhilfe könnte nur die Verwendung des alten Passwort-Formats schaffen, wovon aus Sicherheitsgründen aber abzuraten ist.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

HowTo: MySql Update unter RH9 per CLI

Die Seite wird geladen...

HowTo: MySql Update unter RH9 per CLI - Ähnliche Themen

  1. Gutes HowTo - Mysql in PHP einbinden

    Gutes HowTo - Mysql in PHP einbinden: Hallo Leute. Ich suche ein gutes HowTo das beschreibt, wie man Mysql in PHP einbindet. Bisher hab ich immer nur beispielscripte gefunden....
  2. Suche mySQL HowTo für Anfänger!

    Suche mySQL HowTo für Anfänger!: Hi! Wie der Name des Threads schon sagt suche ich nach einem HowTo um mit MySQL ne kleine Datenbank zu erstelllen! Das HowTo sollte für Anfänger...
  3. HowTo? : CentOS Kickstart / angepasste Installation mit mehren Installationspfaden

    HowTo? : CentOS Kickstart / angepasste Installation mit mehren Installationspfaden: Hallo, leider habe ich zu meinem Anliegen keine Ressourcen gefunden, auch nicht im Installationshandbuch von RedHat.. Ich möchte CentOS /...
  4. [HowTo] Debian Installation mit Installer über SSH

    [HowTo] Debian Installation mit Installer über SSH: Hallo liebes Forum, heute schreibe ich ein kleines HowTo für euch. Eigentlich schreibe ich es für mich selbst, damit ich es mir speichern kann...
  5. Howto exim4 + ldap + cyrus gesucht

    Howto exim4 + ldap + cyrus gesucht: Hallo NG, ich suche ein gutes HOWTO über exim4 + ldap (evtl. noch cyrus) am besten für Etch oder Lenny. Hat jemand so was zufällig parat?...