Grafik oberfläche möglich? mit VServer?

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von nirvanalove, 16.09.2006.

  1. #1 nirvanalove, 16.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2007
    nirvanalove

    nirvanalove Jungspund

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Grafik oberfläche - auf server VNC Connected nicht !

    Bitte löschen ich habs immer noch nicht herausgefunden ! gibts gier keine mods die das machen?

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 root1992, 16.09.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Was ist da schwer???
    Übers i-net habe ich es noch nicht mit dem VNC probiert, bloß ssh -X, aber mit ISDN kommt man nicht weit, aber der Kwrite ist gestartet.

    Wenn beide UNIX:
    Auf dem Server startest du den VNC-Server, auf dem Client den VNC-Viewer. Du brauchst bloß die IP des Servers.
     
  4. #3 Mµ*e^13.5_?¿, 16.09.2006
    Mµ*e^13.5_?¿

    Mµ*e^13.5_?¿ Routinier

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würd das soch machen, dass ich auf dem Server einfach xdm so konfiguriere, dass kein Xserver gestartet wird, aber man dafür per XDMCP verbinden kann. Ist zwar kein vnc, funktioniert trotzdem.
    Nur eine Frage, was soll das bitte bringen?
     
  5. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
    ne Oberfläche auf nem Server ist wie ne Klimaanlage für Motorräder.. absoluter Blödsinn *laut denk*
     
  6. #5 nirvanalove, 16.09.2006
    nirvanalove

    nirvanalove Jungspund

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ich will halt einfach nur mal ausprobieren ^^ und erfahrung sammeln ich fände es schöN! also ich bin auch schon weit gekommen habe KDE Installiert
    und dann VNC Client installiert nur kann ich warum auch immer nicht connecten obwohl hier das steht :

    39209:~# vncserver

    New 'X' desktop is 39209.vs.webtropia.com:1

    Starting applications specified in /etc/X11/Xsession
    Log file is /root/.vnc/39209.vs.webtropia.com:1.log



    kann mir jemand helfen??
     
  7. #6 Mµ*e^13.5_?¿, 16.09.2006
    Mµ*e^13.5_?¿

    Mµ*e^13.5_?¿ Routinier

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Mal ehrlich, das ist ziemlicher Schwachsinn.
    Wenn du KDE testen willst, dann installier die ein Linux mit KDE auf einem Rechner bei dir zuhause oder auch virtuell in VMware, wenn man grad keinen freien Recher hat.
    Grafische Oberflächen über eine Internetverbindungen machen echt keinen Spass.
     
  8. #7 nirvanalove, 16.09.2006
    nirvanalove

    nirvanalove Jungspund

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    okay ^^ post zuspät gelesen aber ich glaub du hast recht ich gebs auf ...:D
     
  9. #8 Nemesis, 16.09.2006
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    wozu vnc? nimm doch ssh, damit kannst du entweder die ganze x-session oder nur die programme vom server auf deine kiste holen.

    bei der frage warum er sowas machen möchte, bin ich mal so frech ;) und schlussfolgere daraus, dass er kde installiert hat, dass er recht neu in der linux-welt ist, und wie das gerne so bei "windows-aussteigern/umsteigern" ist, muss alles "wie bei windows" schön bunt sein, blos keine konsole *feix* naja, dafür das kde, damit man den server auch grafisch administrieren kann.
    aber das ist reine spekulation ;) und nicht böse gemeint

    edit:
    daa kam mir wer zuvor, ich hab wohl zu lange rumgetippelt ;)
     
  10. #9 nirvanalove, 11.09.2007
    nirvanalove

    nirvanalove Jungspund

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Bitte Um Löschung Vielen Dank

    Vielen Dank Für Euro Unterstützung Bitte Um Löschung Aller Meiner Threads Und Meines Accounts

    Wäre Ihnen Sehr Dankbar

    Mit Freundlichen Grüßen
    Nirvanalove
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ähm ...
    [ ] Du hast die Boardregeln gelesen?
    Hier wird niemand gelöscht, sei es Posting oder User .... steht ausdrücklich in den Boardregeln.
    Da du dich Angemeldet hast, wirst du diese ja wohl auch akzeptiert haben ;)
     
  13. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Btw, kann man doch selber machen ^^
     
Thema:

Grafik oberfläche möglich? mit VServer?

Die Seite wird geladen...

Grafik oberfläche möglich? mit VServer? - Ähnliche Themen

  1. Umlaute mit Grafiktool

    Umlaute mit Grafiktool: Halli, ich moechte gern ein Tool bzw eine Anwendung, mit der ich die Umlaute mit Klicks einfuegen kann. Distribution ist Knoppix.
  2. Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung

    Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung: Nvidia und AMD haben Betaversionen ihrer Linux-Grafiktreiber herausgegeben, die erstmals die neue 3D-Schnittstelle Vulkan unterstützen. Aber auch...
  3. Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung

    Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung: Nvidia und AMD haben Betaversionen ihrer Linux-Grafiktreiber herausgegeben, die erstmals die neue 3D-Schnittstelle Vulkan unterstützen. Aber auch...
  4. GPUOpen: AMD-Initiative für freie Grafik-Entwicklungswerkzeuge gestartet

    GPUOpen: AMD-Initiative für freie Grafik-Entwicklungswerkzeuge gestartet: Vor etwa sechs Wochen hatte AMD die GPUOpen-Initiative angekündigt, in deren Rahmen alle Entwicklungswerkzeuge und Bibliotheken für die...
  5. GPUOpen: AMD will alle Grafik-Entwicklungswerkzeuge freigeben

    GPUOpen: AMD will alle Grafik-Entwicklungswerkzeuge freigeben: AMD hat die GPUOpen-Initiative angekündigt, in deren Rahmen alle Entwicklungswerkzeuge und Bibliotheken für die Grafikchips unter freie Lizenzen...