Gnome 2.2 kompilieren (pango)

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von L@w, 03.04.2003.

  1. L@w

    L@w Foren As

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich bin gerade dabei gnome 2.2 (von den sourcen) zu installieren. jetzt bin ich bei pango.

    und ich bekomme folgende fehlermeldung:

    checking for pkg-config... /usr/local/bin/pkg-config
    checking for fontconfig >= 1.0.1... Package fontconfig was not found in the pkg-config search path.
    Perhaps you should add the directory containing `fontconfig.pc'
    to the PKG_CONFIG_PATH environment variable
    No package 'fontconfig' found
    checking for xft >= 2.0.0... Package xft was not found in the pkg-config search path.
    Perhaps you should add the directory containing `xft.pc'
    to the PKG_CONFIG_PATH environment variable
    No package 'xft' found
    checking for pkg-config... (cached) /usr/local/bin/pkg-config
    checking for GLIB - version >= 2.1.3...
    *** 'pkg-config --modversion glib-2.0' returned 2.2.1, but GLIB (2.0.6)
    *** was found! If pkg-config was correct, then it is best
    *** to remove the old version of GLib. You may also be able to fix the error
    *** by modifying your LD_LIBRARY_PATH enviroment variable, or by editing
    *** /etc/ld.so.conf. Make sure you have run ldconfig if that is
    *** required on your system.
    *** If pkg-config was wrong, set the environment variable PKG_CONFIG_PATH
    *** to point to the correct configuration files
    no
    configure: error:
    *** Glib 2.1.3 or better is required. The latest version of
    *** Glib is always available from ftp://ftp.gtk.org/.


    habt ihr eine ahnung was das problem ist??

    cu
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Na da scheinen einfach einige Packete zu fehlen ...
     
  4. L@w

    L@w Foren As

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    hängt es nicht an der alten glib??
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Na dann update doch mal ...
     
  6. L@w

    L@w Foren As

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    ich habe gerade alle probleme bis auf das glib problem gelöst.

    aber ich habe doch glib 2.2.1 installiert.

    pkg-config --modversion glib-2.0' returned 2.2.1, but GLIB (2.0.6)
    *** was found! If pkg-config was correct, then it is best
    *** to remove the old version of GLib

    wie entferne ich die alte glib version? die neue ist ja eh installiert. glaube ich halt mal.

    :))

    cu
     
  7. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hmm k.A.

    Vielleicht kann die jemand HELFEN wenn du mal angibst, welche Distro du verwendest ?!
     
  8. L@w

    L@w Foren As

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Red Hat 8.0

    greetz
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. thorus

    thorus GNU-Freiheitskämpfer

    Dabei seit:
    03.11.2002
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Niederbayern
    in /usr/lib (oder wo du es halt hininstalled hast ;)) müsste es einen link libglib.so oder so auf die aktuelle lib geben.
    ändere ihn einfach mal um, dann müsste es gehen.

    cu
    thorus
     
  11. L@w

    L@w Foren As

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    danke werds heute am abend wieder probieren.

    sitze jetzt nämlich nur vor meinem debian notebook.

    cu
     
Thema:

Gnome 2.2 kompilieren (pango)

Die Seite wird geladen...

Gnome 2.2 kompilieren (pango) - Ähnliche Themen

  1. centos & Gnome autostart

    centos & Gnome autostart: Hi zusammen, ich würde gerne nach dem Start von CentOS + Gnome ein von mir geschriebenes Script ausführen (lassen). im Idealfall würde ich gerne...
  2. Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo

    Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo: Das GitHub-Projekt »GNOME Without Systemd« will für Gentoo und dessen Derivat Funtoo die Möglichkeit bieten, die Desktopumgebung Gnome ohne...
  3. Gnome 3.20 verbessert viele Apps und bietet benutzbare Wayland-Integration

    Gnome 3.20 verbessert viele Apps und bietet benutzbare Wayland-Integration: Die auf den Tag sechs Monate nach Gnome 3.18 jetzt veröffentlichte Version Gnome 3.20 bringt Verbesserungen bei den Applikationen, bei Wayland und...
  4. Gnomes XDG-Apps machen Fortschritte

    Gnomes XDG-Apps machen Fortschritte: Gnome-Entwickler Alexander Larsson informiert in seinem Blog über Fortschritte bei der Entwicklung und Implementierunng des Sandbox-Projekts...
  5. Anonymisierungs-Distribution Tails 2.0 wechselt zu Gnome Shell

    Anonymisierungs-Distribution Tails 2.0 wechselt zu Gnome Shell: Tails (The Amnesic Incognito Live System) ist in Version 2.0 erschienen und bringt als Dektopoberfläche eine Gnome-Shell im Classic-Modus mit....