Fehler beim mounten einer ntfs partition

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von matland, 13.02.2006.

  1. #1 matland, 13.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2006
    matland

    matland Jungspund

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bekomme folgenden Fehler beim mount einer ntfs Partition:

    mount: wrong fs type, bad option, bad superblock on /dev/sda1,
    missing codepage or other error
    In some cases useful info is found in syslog - try
    dmesg | tail or so

    Debian 3.1 auf Unstable geupdated (heute)
    Ich trage es über die Webmin-Oberfläche in die fstab ein und speichere mit der Einstellung mounten und dann kommt diese Fehlermeldung.

    Kernel ist nicht selbst kompiliert...schön wärs wenn ichs könnte :-)
    modprobe hat nichts gebracht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lord Kefir, 13.02.2006
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Wie mountest Du das Laufwerk denn?!

    Mfg, Lord Kefir
     
  4. heady

    heady Routinier

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Herzen Europas
    ich hatte mal ca. den gleichen fehler...ich glaub mein problem war, dass irgendwelche module nicht geladen wurden, oder fehlerhaft waren
     
  5. #4 DennisM, 13.02.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Hast du den Kernel selbst kompiliert?

    Ansonsten versuch mal modprobe ntfs.

    MFG

    Dennis
     
  6. #5 Wolfgang, 13.02.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Poste doch mal was
    cat /etc/fstab sagt.
    Auch das dmesg|tail -n1 nach dem Mountversuch ist von Interesse.

    Gruß Wolfgang
     
  7. #6 matland, 14.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2006
    matland

    matland Jungspund

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    kann es leider erst am Mittwoch ausprobieren. Ich melde mich dann wieder.

    //edit: nachdem mein System nun völlig streikte beim Booten, hab ich es neu aufgesetzt (allerdings mit stable) und es geht wieder alles
    trotzdem danke an alle helfer
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fehler beim mounten einer ntfs partition

Die Seite wird geladen...

Fehler beim mounten einer ntfs partition - Ähnliche Themen

  1. Ubuntu fehler beim instalieren

    Ubuntu fehler beim instalieren: Hallo Ich wollte auf meinem Pc Ubuntu neben Windows instalieren da ich hörte ist besser geignet für steam games. Ich habe mir deshalb auf einem...
  2. fstab: Netzlaufwerk beim Booten einbinden verursacht Fehler

    fstab: Netzlaufwerk beim Booten einbinden verursacht Fehler: Ich benutze davfs2, um ein WebDAV-Verzeichnis einzubinden. Wenn ich folgenden Eintrag in meine fstab schreibe, kann ich das Verzeichnis wunderbar...
  3. KSH: Problem beim Umleiten des Fehlerkanals

    KSH: Problem beim Umleiten des Fehlerkanals: Hallo, in einen KSH Skript führe ich folgende Befehle aus RESULT=""; ERROR=""; idsldapsearch -h localhost -p $PORT -D $USER -w $PW -s sub -b...
  4. Fehlermeldung beim SSH-Login / Server nicht mehr erreichbar

    Fehlermeldung beim SSH-Login / Server nicht mehr erreichbar: Hallo, nach einem Neustart ist mein Lenny (Root-Server bei Hetzner) leider nicht mehr so richtig aufgewacht. Die Symptome: - Websites sind...
  5. VirtualBox Fehler beim Installieren

    VirtualBox Fehler beim Installieren: Hallo zusammen Ich habe mir das Fedora 15 aufegspielt und wollte mir heute mal die Virtualbox installieren. Lerider bekomme ich immer ein Fehler...