Fedore Core 5 Soundblaster AWE32 Problem

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von shady2k, 18.04.2006.

  1. #1 shady2k, 18.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2006
    shady2k

    shady2k Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Hallo,

    also ich habe Fedora Core 5 installiert und auch sweit alle updates.
    Aktueller Kernel ist 2.6.16-1.2080

    Mein Soundblaster wird aber irgendwie nicht richtig erkannt.
    Ich habe mal die scsound.log als *.txt Datei angehängt.

    Also jetzt erkennt das System die Soundkarte allerdings als Soundblaster 16, habe mal die neue scsound.log angehängt.

    Wäre mir natürlich lieber, wenn die Soundkarte auch als Soundblaster AWE 32 erkannt wird.

    Gruß shady2k
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 intelinsider, 20.04.2006
    intelinsider

    intelinsider coffee addicted

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt [Hamburg/Barmbek]
    hm

    "system-config-soundcard"
    erkennt bei dir nicht den "emu8000" oder doch den "sb16"
    laut "Alsa-Soundcard-Matrix" ist die richtig erkannt als "sb16" oder "emu8000" beide Varianten scheinen moeglich zu sein.
    Deine Karte ist also richtig erkannt da die Chipbezeichnung und nicht unbedingt der Name angezeigt wird.
    hack einfach mal in deine Konsole ein
    Code:
    # su -
    # lspci
    
    sollten dort irgendwo solche Zeilen stehen...
    Code:
    02:0d.0 Multimedia audio controller: Creative Labs SB Live! EMU10k1 (rev 06)
    02:0d.1 Input device controller: Creative Labs SB Live! MIDI/Game Port (rev 06)
    
    mit "emu8000" oder "sb16" angabe sollte es dennoch einwandfrei funktionieren.


    mfg ii
     
Thema:

Fedore Core 5 Soundblaster AWE32 Problem

Die Seite wird geladen...

Fedore Core 5 Soundblaster AWE32 Problem - Ähnliche Themen

  1. Fedore 3 oder was ??

    Fedore 3 oder was ??: Auf welchem OS würdet ihr einen vServer installieren ?? RedHat oder Fedora ??? DANKE
  2. VoCore: Kleiner Open-Source-Platinenrechner mit OpenWrt

    VoCore: Kleiner Open-Source-Platinenrechner mit OpenWrt: VoCore ist Open Source, was Hard- und Software betrifft, kostet 20 US-Dollar und setzt beim Basteln eine Stufe tiefer an als der Raspberry Pi....
  3. Tiny Core 7.0 veröffentlicht

    Tiny Core 7.0 veröffentlicht: Die minimalistische Linux-Distribution »Tiny Core Linux« wurde in der Version 7.0 veröffentlicht und bringt unter anderem aktualisierte Versionen...
  4. Artikel: dCore

    Artikel: dCore: Die leichtgewichtige Distribution dCore basiert auf Tiny Core und greift auf den Softwarebestand von Ubuntu bzw. Debian zu. Nach einer allgemeinen...
  5. CoreOS veröffentlicht rkt 1.0

    CoreOS veröffentlicht rkt 1.0: CoreOS hat den Docker-Konkurrenten rkt für stabil erklärt und Version 1.0 freigegeben. rkt kann neben Docker-Containern auch andere appc-konforme...