Exim4 Mailserver mit eigener Domain

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von amos, 23.03.2006.

  1. amos

    amos Jungspund

    Dabei seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    da stehe ich immernoch vor dem Problem :think: einen exim4 Mailserver mit eigener Domain einzurichten. Die Debian Howto's sind ja ganz nett aber nicht wirklich hilfreich fuer meine Angelegenheit. Ich besitze eine eigene Domain und moechte gerne einen Mailserver mit pop, smtp, imap und noch mit einem Weblogin einrichten. Die ganze Sache soll und muss unter Linux/Debian 3.1 laufen. Ihr koennt mir auch gerne Alternativen nennen z.B. sendmail etc. Bin im Netz nicht wirklich auf aufschlussreiche Anleitungen gestossen. Bevorzugt sind die Howto's in deutsch. :hilfe2:

    Bye
    Amos
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MrFenix, 24.03.2006
    MrFenix

    MrFenix Executor

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen, NRW
    Von Sendmail würde ich die Finger lassen - "Who has configured sendmail once is a real unix admin; who has done it twice is an idiot" oder wie war das Zitat?
    Ich bin damals halb dran verzweifelt, es ist echt nervig.
    Postfix is ok, aber auch leicht ätzend bis es läuft.
    Was ich empfehlen kann ist, wenns auch Windows sein darf und was kosten kann (man höre und staune, dass es da was vernünftigeres gibt als auf Unixoiden!) MDaemon (http://www.altn.com/).
    MDaemon läuft in nach ner Stunde Konfig, ging bei mir nahezu bugfrei, hat ein super webinterface und unerstützt allen Schnickschnak den man sich nur wünschen kann... es ist zwar suboptimal, aber das geht sogar unter wine *g*
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ich wuesste nicht, wo das Problem bei Postfix liegen sollte, denn das waere meine Empfehlung. Ich nutze ausschliesslich Postfix, egal ob auf Servern mit einer oder mehreren Domains. Er ist leicht und schnell zu konfigurieren und wenn man dem ganzen noch ne nette Datenbank verpasst und Courier-IMAP sowie Courier-POP3 dazu nimmt, hat man ziemlich schnell einen leicht zu verwaltenden Mailserver, der sich problemlos mit dem eines ISP messen kann. Howto gibt es z.B. hier:

    http://workaround.org/articles/ispmail-sarge/

    Allerdings empfehle ich eher eine Datenbank-Struktur wie unter

    http://www.marlow.dk/site.php/tech/postfix

    zu nutzen. Diese beiden Howtos zusammen ergeben aber einen sauberen, leicht zu verwaltenden, spam- und virenfreien Mailserver, der absolut ohne Probleme auch mit mehreren Domains klar kommt.
     
  5. eLKane

    eLKane Guest

    vielen Dank für die HowTo's...werde mich mal reinarbeiten. Dann hab ich meinen MTA auch endlich mal unter kontrolle :D
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Exim4 Mailserver mit eigener Domain

Die Seite wird geladen...

Exim4 Mailserver mit eigener Domain - Ähnliche Themen

  1. Exim4 - Faxmaster und andere Emailadressen im lokalen System eines Domänen-PCs

    Exim4 - Faxmaster und andere Emailadressen im lokalen System eines Domänen-PCs: Moin Gemeinde, ich habe viele Debian Systeme in mehreren Domains. Auf allen läuft Exim4 mit eigentlich immer derselben Konfig. Dem System wird...
  2. exim4 - interne E-Mails

    exim4 - interne E-Mails: Hallo zusammen :) Ich habe eine Problem mit exim4 und zwar ich kann keine interne E-Mails senden, nur nach außen. Exim4 hab ich wie auf der...
  3. EXIM4 - Lokaler SMTP Server ohne Authentication

    EXIM4 - Lokaler SMTP Server ohne Authentication: Hallo Gemeinde, ich suche nach einem freien SMTP Server, der keine Authentifizierung verlangt - da dieses im WWW wohl nicht verfügbar sein wird -...
  4. Exim4: Absender nur mit Adresse

    Exim4: Absender nur mit Adresse: Hallo, ich benutze Exim 4.69 auf einem Debian Lenny. Auf einem älteren Debian Etch mit Exim 4.63 hatte ich die Absenderadresse von automatisch...
  5. exim4 für jedes empfangene Mail eine eigene Datei?

    exim4 für jedes empfangene Mail eine eigene Datei?: Hallo zusammen Habe eine kleine Frage zu exim4, welches ja die empfangenen Mails in eine Datei im Ordner /var/spool/mail anfügt. Leider sind...