Druckererkennung Unter OpenSuSE 11.1

Diskutiere Druckererkennung Unter OpenSuSE 11.1 im SuSE / OpenSuSE Forum im Bereich Linux Distributionen; Mein LaserJet4P hat noch nie Probleme gemacht. Bis heute. Denn heute habe ich versucht zum ersten Mal nach der Installation von 11.1 Eine Seite...

  1. #1 harry_m, 07.02.2009
    harry_m

    harry_m Foren As

    Dabei seit:
    14.11.2006
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Mein LaserJet4P hat noch nie Probleme gemacht. Bis heute.

    Denn heute habe ich versucht zum ersten Mal nach der Installation von 11.1 Eine Seite zu drucken. Plötzlich meldete der Drucker dass ich der falsche Benutzer wäre.

    In der Druckerkonfiguration stand ein LaserJet 4 mit Postscript. Ach das ist doch ein Fehler, dachte ich mir und wollte einfach den richtigen Drucker aus der Liste auswählen.

    Bis ich festgestellt habe, dass hier kein Weg mehr vorbei an der automatischen Drucker Erkennung vorbei führt. Es wäre toll, aber die scheitert bei jedem Versuch nach 60 Sek...

    Auch das HP-Tool hilft nicht weiter.

    Wie kommt man denn jetzt dazu einfach den guten alten LaserJet4P aus der Liste auszuwählen oder als Druckersprache PCL5 einzustellen?

    Toller Wizard...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Aqualung, 08.02.2009
    Aqualung

    Aqualung Routinier

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Kannst Du den Drucker mit dem URL

    Code:
    http://localhost:631/admin?op=add-printer
    hinzufügen?
     
  4. #3 harry_m, 15.02.2009
    harry_m

    harry_m Foren As

    Dabei seit:
    14.11.2006
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das habe ich nicht ausprobiert. Aber die Erkennung hat zum Schluss auch noch geklappt. Aus welchem Grund auch immer, hing im Hintergrund eine Instanz des yast, die offensichtlich irgendwelche Dateien blockierte.

    Nachdem ich diesen Prozess beendete, hat auch die Installation des Druckers funktioniert. Eine Erklärung habe ich nicht. Das Einzige, was mir in den Sinn kommt, ist die Tatsache, dass ich die Druckererkennung zwar eingeschaltet, aber den Drucker selbst erst später unter Strom stellte. Mehr habe ich nicht falsch gemacht.
     
Thema:

Druckererkennung Unter OpenSuSE 11.1

Die Seite wird geladen...

Druckererkennung Unter OpenSuSE 11.1 - Ähnliche Themen

  1. androis-apps unter Linux ausführen

    androis-apps unter Linux ausführen: Hallo Welche Möglichkeiten habe ich, um unter Linux (Debian) Android-apps (hier ein Spiel *.apk ? ) auszuführen ? Einen Android-emulator hab...
  2. OpenJDK8 unter Debian7.11/sparc64/kernel 3.16 kompilieren

    OpenJDK8 unter Debian7.11/sparc64/kernel 3.16 kompilieren: Hallo zusammen Habe vor das OpenJDK8 unter Debian 7.11 (mit Kernel 3.16.x aus wheezy-backports...) auf meiner Sun Ultra 45 zu kompilieren....
  3. Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie

    Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie: Hi, aufgrund eines Bugs in Apache 2.4 benötige ich zum Deployment von Seafile unter Debian Jessie das Paket apache2 in der Version >= 2.4.12...
  4. Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD

    Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD: Hallo, # make tiny make: don't know how to make tiny Stop in /root/Downloads/tiny/tinywm-1.3 # make tinywm cc -O2 -pipe -o tinywm tinywm.c...
  5. Samba unter Windows 10

    Samba unter Windows 10: Hallo zusammen, ich habe auf meinen Ubuntu Server Samba installiert und eingerichtet. ich kann mich bei Windows 10 mit den Daten anmelden und...