Dnsmasq

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von Buchi, 31.07.2007.

  1. Buchi

    Buchi Routinier

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    HI,
    Ich habe mir in den letzten 2 Tagen eine Linuxfirewall eingerichtet, die gleichzeitig als Router fungiert.
    Des weiteren habe ich mir "dnsmasq", meinen eigenen DNS-Server, installiert.

    Meine Frage ist nun, ob der "dnsmasq"-Cache nach dem Rebooten des PC's geleert wird, oder erhalten bleibt?

    MfG,
    Buchi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dnsmasq

Die Seite wird geladen...

Dnsmasq - Ähnliche Themen

  1. dnsmasq

    dnsmasq: Hallo, folgendes Szenario: ein DSL-Router mit der ip x.x.1.1 ein Linux Server mit der ip x.x.1.2 mehrere windows-clients mit den ip's...
  2. dnsmasq - log

    dnsmasq - log: Hi, ich habe in meiner dnsmasq.conf "log-queries" aktiviert. Doch leider finde ich keine Datei, in der er die logs schreibt. Kann mir jemand...