Debian und Hardware

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Ares, 10.08.2007.

  1. Ares

    Ares Tripel-As

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ok ich habe openSuse 10.2 auf meim Notebook schon seit jahren als standard OS.

    Nun überlege ich Debian auf mein Pc zu schmeissen,aber wie sieht es da mit dem Hardware Support aus ???

    Der Pc hat folgende Hardware:

    AMD Athlon XP 3000+
    3GB RAM
    2x 80GB HDD
    ATI Readon x800
    Logitech MX510 (Suse hat da keine Treiber für)
    Revoltec Fightboard Advanced Steel Grid
    Asus A7N8X-E Deluxe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rdg

    rdg ???

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Generell kann man sagen, das wenn das NB von einer Distri unterstütz wird, ist es sehr wahrscheinlich auch bei den anderen so.
    Nur Linux NB ?(
    Einfach mal ne kleine Partion und rauf damit, dann kann du es ja sehen :)
     
  4. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Öhm, es geht um den Standrechner ;)

    @Ares: du könntest einfach mal Testweise SUSE drauf installieren...wenn das geht wird Debian es wohl auch tun.

    Und für eine Maus (MX510) braucht doch kein Mensch nen Treiber....
     
  5. #4 Kerstin.dt, 10.08.2007
    Kerstin.dt

    Kerstin.dt Kerstin

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Warum soll die Hardware nicht unterstützt werden?
    Ist doch nichts exotisches dabei

    MFG Kerstin
     
  6. rdg

    rdg ???

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja dann ist doch alles supper :)
    Dürfte wirklich HW-seitig keine Probleme geben!
     
  7. #6 schwedenmann, 10.08.2007
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    Wenn du unsicher bist, nim doch eien debian-basierende Livecd wie Sidux oder Kanotix, dann siehst du es.


    mfg
    schwedenmann
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Debian und Hardware

Die Seite wird geladen...

Debian und Hardware - Ähnliche Themen

  1. FSF und Debian verbessern Datenbank für Hardware, die freie Software unterstützt

    FSF und Debian verbessern Datenbank für Hardware, die freie Software unterstützt: Die Free Software Foundation und die Linux-Distribution Debian wollen gemeinsam eine Datenbank ausbauen, die Anwendern freier Software Tipps gibt,...
  2. Hardware für NAS mit Debian Linux

    Hardware für NAS mit Debian Linux: Hey Leute, ich habe seit einigen Jahren ein NAS, das mit Debian läuft. Es läuft alles wie gewollt. Der Server ist ein alter HP-Server mit...
  3. Debian sucht nach Hardware-Spendern

    Debian sucht nach Hardware-Spendern: Das Debian-Projekt sucht nach neuer Hardware, um der Gemeinschaft weitere Dienste anbieten zu können. Weiterlesen...
  4. HILFE BITTE!!! Hardware bei Ubuntu und Debian

    HILFE BITTE!!! Hardware bei Ubuntu und Debian: Hi ich habe soviel von Debian und Ubuntu gehört nun will ich es installieren aber im Installationsmodus erkennt Debian und Ubuntu keine...
  5. BITTE HILFE!!!Bei Ubuntu und Debian Hardware nicht erkannt? HILFE

    BITTE HILFE!!!Bei Ubuntu und Debian Hardware nicht erkannt? HILFE: Also Hi, ich bin neu und möchte unbedingt Linux weil alle es so toll finden. Alle sagen Ubuntu und Debian sind gut. Ich habe jetzt Windows...