Dateien nach kopieren nicht gleich groß

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von oyster-manu, 08.05.2008.

  1. #1 oyster-manu, 08.05.2008
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    ich habe gerade mehrere GB von meiner home-partition (ext3) auf eine externe Festplatte (vfat) kopiert. Um sicher zu gehen ob die Daten auch 1:1 kopiert wurden habe ich mir die Dateigrößen angeschaut. Ergebnis:

    ext. HDD
    27 637 948 193 byte (25,7GB)
    150 Dateien

    /home
    27 637 718 817 byte (25,7GB)
    150 Dateien

    (beide Werte stammen aus der Berechnung vom Konqueror)

    Warum sind auf der externen HDD ca. 200 kb hinzugekommen? Liegt das an den unterschiedlichen Dateisystemen, da die Daten anders gespeichert werden? Würde dann nicht jede Checksum einer Datei auf jedem Dateisystem anders sein? Oder zählt Konqueror noch ein paar "Dateisystem-Meta-Bytes" zu jeder Datei hinzu, so dass unterschiedliche Dateigrößen angezeigt werden?


    PS: Das gleiche ist mir auch aufgefallen als ich eine CD mit ca. 24.000 Dateien (ca. 50 MB) kopiert habe. Auf der CD waren es ca. 50 MB, auf der Festplatte etwas weniger (bei gleicher Dateianzahl).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du auch geschaut, wieviel Platz belegt war, als die Platte noch leer war? In der Regel sind das nicht 0Byte, eben weil,wie Du schon vermutest, Meta-Daten auf dem Dateisystem liegen, die sich vermutlich von Dateisystem zu Dateisystem unterscheiden.

    Wenn Du sicher gehen willst, dass die Daten ordentlich kopiert wurden, stoepsel die Platte aus und wieder ein, und vergleiche dann die Pruefsummen zwischen Original und Kopie.

    Meiner Erfahrung nach reicht es nicht aus, die Daten mit 'sync' schreiben zu lassen und dann die Pruefsumme zu berechnen, sondern Du musst die Platte tatsaechlich aus- und wieder einhaengen.
     
  4. #3 pferdefreund, 09.05.2008
    pferdefreund

    pferdefreund Doppel-As

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Für so was gibts diff - hat bei mir immer funktioniert
     
  5. #4 oyster-manu, 09.05.2008
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Auf der Platte waren vorher schon Daten drauf, habe mir daher die Anzahl schon belegter Bytes nicht notiert. Die ext. HDD war auch von einm Freund geliehen, sie steht mir jetzt nicht mehr zur Verfügung. Zum Glück waren es aber keine wichtigen Daten, so dass eine 1:1 Kopie die Datenintigrität nicht beeinflusst.

    Bei der CD ist es jedoch schon blöd, da dies alles HTML-Daten waren und es echt blöd ist wenn eine HTML-Datei nun nicht mehr korrekt dargestellt werden kann oder gleich ganz fehlt.

    Gibt es für diff auch eine Art GUI-Frontend? Bei sovielen Dateien finde cih sowas übersichtlicher als eine CUI.
     
  6. doc

    doc Kaffeetrinker

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    tkdiff

    kdiff3
     
Thema:

Dateien nach kopieren nicht gleich groß

Die Seite wird geladen...

Dateien nach kopieren nicht gleich groß - Ähnliche Themen

  1. Nach Inhalt in Dateien suchen und den String aus Datei löschen

    Nach Inhalt in Dateien suchen und den String aus Datei löschen: Hallo alle miteinander, ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit nach Dateien mit einem bestimmten Inhalt zu suchen. Wenn der String in der...
  2. Dateien nach Datum finden

    Dateien nach Datum finden: Hallo zusammen, ich würde gerne Wissen wie ich am einfachsten Dateien nach einem bestimmten Datum in einem Verzeichnis suchen kann. Das...
  3. Dateien von Linux nach Win verschieben und doppelte Dateien automatisch umbenennen.

    Dateien von Linux nach Win verschieben und doppelte Dateien automatisch umbenennen.: Also unter Linux können Namen von Dateien Zeichen in gross oder Kleinschrift haben und werden dennoch als unterschiedliche Dateien erkannt. Unter...
  4. dateien nach inhalt scannen und dann betreffende Zeile löschen

    dateien nach inhalt scannen und dann betreffende Zeile löschen: Hallo zusammen, folgendes zenario.. ich möchte auf einem Linux-Server betsimmte Dateitypen nach einem Inhalt durchsuchen und dann die...
  5. Dateien von Linux nach Win verschieben und konvertieren.

    Dateien von Linux nach Win verschieben und konvertieren.: Hallo, ich würde gerne Dateien vom ext3, nach NTFS, verschieben und dabei die Namen konvertieren, so wie die Inhalte von Textdateien. Am Besten...