Cedega 6.0 Released

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von Floh1111, 12.04.2007.

  1. #1 Floh1111, 12.04.2007
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    [​IMG]

    Gestern am 11.04.2007 veröffendlichte Tansgaming Cedega in der Version 6.0.

    Cedega ist eine Weiterentwicklung des Wine Projekts und hat sich darauf spezialisiert Windows spiele unter Linux spielbar zu machen.
    Weitere Informationen hier in der Wikipedia.

    Die neue Version bringt laut Transgamin eine ganze Reihe verbesserungen mit sich.
    So wurde die Bild und Tonausgabe verbessert, die Geschwindigkeit und Nutzbarkeit der emulierten Anwendungen erhöht und Unterstützung für das DirectX Pixel Shader Model 2.0 eingebaut.

    Auch sollen mit der neuen Version zahlreiche Spiele besser oder erstmalig unterstützt werden. Dazu zählen unter anderen Battlefield 2142, Oblivion und Need For Speed Carbon. --> Komplette Liste der Verbesserungen

    Cedega ist im gegensatz zu Wine nicht Kostenlos.
    Der Erwerb ist in Form von Monatsabos zum Preis von 5 Euro auf der Transgamin Homepage möglich.
    Bei kauf eines Solchen Abos kann man solange neue Updates beziehen, wie das Abo läuft. Die erhaltenen Updates und die Software ist auch nach ablauf der Abos noch anwendbar, man bekommt nur keine neuen Updates.

    Eine Liste aller unterstützten Spiele ist hier in der Games Database zu finden.

    Leider scheinen die Transgaming Seiten zuzeit (12.04.07 15.17 Uhr) nicht erreichbar zu sein.

    MFG
    Floh1111
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    hamm die jetz erst Shader 2.0 drinn oO?
     
  4. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Joah, so stehts da :D

    Hat jemand Cedega? Wie läuft das so? Wenn ich das richtig verstanden habe, muss man kein Abo nehmen, nur für die Updates oder?

    Ich hab 2-3 Spiele die ich ab und an gerne mal wieder rauskram, alle irgendwie 3 Mon.- 2 Jahre alt, aber die Linux-Installer sind alle nicht sooo der bringer. Ich wollte mir das vlt. deswegen mal zulegen....
     
  5. #4 Floh1111, 12.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2007
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    @brahma:

    Ja/Nein Cedega erwirbt man als Abo.
    Das heist du kaufst dir beispielsweise ein Dreimonatsabo.
    Dabei ist natürlich dann der Installer mit einer Engine.
    In den drei Monaten die du aboniert hast bekommst du alle updates der Engine (Wenn welche rauskommen).
    Danach bekommst du keine Mehr. Alle Engines die du in den drei Monaten erhalten hast und den Lokalen Installer die sind nach den drei Monaten natürlich nicht einfach weg. Du kannst sie also weiternutzen, bekommst aber keine Updates mehr.

    Eigendlich finde ich Cedega klasse und soo viel kostet es nun auch wieder nicht.
    Es laufen eigendlich auch ziemlich viele spiele recht gut. Die großen Titel zummindest. Nur bei Anno 1602 der Multiplayer immer noch nicht ;( .
    Die 6.0 konnte ich aber noch nicht testen weil ich selbst kein Abo mehr habe (Ich zogg ja nur Teamfortress und Siedler über Cedega ;) )

    Ansonsten einfach mal auf http://www.transgaming.com schauen was die so sagen.

    @Seim:
    Joa Scheint so Oo.
    So sagtst zummindest Pro-Linux News

    MFG
    Floh1111
     
  6. #5 p47rick, 12.04.2007
    p47rick

    p47rick Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    @brahma: welche spiele willst den spielen? Sag nicht CSS :D
     
  7. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Css? OMG, nee...

    Das was ich gelegentlich Spiele ist nix was den Profizocker noch begeister, die 3 Serious Sam Spiele, Siedler3-4, Doom3 und manchmal auch Quake4. Für die letzten gibt es zwar offiziell vollen Linux-Support soweit ich das im Kopf habe, aber für SS1.1, 1.2 und 2 nicht wirklich. Die Installer laufen zwar, haben aber noch einige Macken was z.B. den Sound angeht, oder Netzwerkfähigkeit, oder teilweise auch nebensächlichkeiten wie die Konsole und so ;)

    Ja, ich gebs zu, ich cheate auch, manchmal brauch ich das: Serious Sam starten, max. Gegner, alle Waffen und Godmode, und dann nur laufen und beschiessen was sich bewegt. Stumpf, aber machmal hilfreich. Nur wie willste cheaten wenn die Cheats nicht eingeben kannst? :D
     
  8. Psyjo

    Psyjo Routinier

    Dabei seit:
    15.11.2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinter'm Berg
    Ich habe es eben mal mit Guildwars angetestet - muss sagen es läuft deutlich flüssiger als mit 5.x. Jetzt kann ich auch die Überblendeffekte anschalten ohne das die Framerate unter 10fps rutscht. Für richtiges Durchtesten hatte ich aber noch keine Zeit.

    MfG
    Psyjo
     
  9. #8 p47rick, 12.04.2007
    p47rick

    p47rick Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    also durch emulieren wird nicht viel besser; du lernst neue noch nie gesehene bugs kennen, in shootern gibts eine spürbare verzögerung auch bei >60fps :D
     
  10. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin echt begeistert!

    TES4: Oblivion rennt fast (bis auf ca 2-3 FPS average) genau so fix wie unter Windows. Auch ohne Oldblivion Hack. Sprich Shader 2.0 funzt prächtig und Performance hat sich spürbar gesteigert.
     
  11. #10 calomatic, 12.04.2007
    calomatic

    calomatic Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hat jemand Erfahrung mit Battlefield2 und Cedega? Hab irgendwann mal gelesen, dass es zu globalen Bans kommen kann wenn man mit Cedega spielt? ?(
     
  12. #11 root1992, 13.04.2007
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Ich hab mal bei mir Serious Sam 2 getestet, es lief ohne Probleme schnell wie unter win (ohne wine, ...). Quake3Arena läuft auch unter lin, genauso gut wie unter win, beim 4er kann ich es dir leider nicht sagen.
    Cheats hab ich nicht getestet
     
  13. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    *gg*

    Also ich weis das die Games von den Leuten auch ohne Cedega auf Linux lauffähig sind (Q3, Doom3...) die haben irgendwo im Web ein Patch der dir das dann installiert...
    Bei Quake4 weis ich nicht genau ob es sowas gibt.
     
  14. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Ja, klar, ich hab auch diverse Installer gefunden, aber da meine Spielsessions pro Jahr an 2 Händen abzählbar sind und ich nicht dauerhaft 10 GB oder so für die Spieledateien opfern kann/will, lohnt sich eine einfache und schnelle Installation mit dem Win-Installer unter Cedega sicherlich ;)

    Zumal bei allen von mir genutzten Spielen volle Unterstützung vorhanden ist, werde ich wohl mal die 15 Euro investieren :D
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 root1992, 13.04.2007
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    naja bei Serious Sam lädst du dir soviel ich noch weis, ein zip oder so runter und entpackst es in dem Ordner, dann ./ und es läuft (jedenfalls bei mir).
     
  17. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Ne, da musste ja noch die files von der DVD auf die Platte kopieren, war zumindest bei mir so ;)
     
Thema:

Cedega 6.0 Released

Die Seite wird geladen...

Cedega 6.0 Released - Ähnliche Themen

  1. Cedega 6

    Cedega 6: hy leute. bin neu auf der Suse Basis und weg von microsoft. also, ich wollt heute mit wine ein paar spiele intallieren und spielen, jedoch ist...
  2. Problem mit cedega

    Problem mit cedega: Seit meinem letzten System-Update unter Gentoo Linux tritt beim Start von cedega folgender Fehler auf: /usr/lib/transgaming_cedega/gddb.py:24:...
  3. BF2 - krasses Cedega Problem

    BF2 - krasses Cedega Problem: hi Leute ich hba eiun paar Artikel unten drunter schin einmal über BF2 geposted. Seitdem habe ich etwas herm experimentiert um BF2 auch bei mir...
  4. Cedega 6.0.1 Probs mit Mount

    Cedega 6.0.1 Probs mit Mount: Hi leute ich habe mir Cedega gekauft und nun hab ich ein prob wen ich Das spiel einlege und auf Mount drücke bekomm ich die meldung. mount...
  5. Cedega Vollversion bei Suse-Kaufversion?

    Cedega Vollversion bei Suse-Kaufversion?: Hallo Leute Ich bin schon die ganze Zeit am googeln finde aber keine klaren Angaben zu meiner Frage. Ist bei der Kaufversion von Suse 10.x eine...