ATI Fehler in installation....

Dieses Thema: "ATI Fehler in installation...." im Forum "Programmieren allgemein" wurde erstellt von club-mate, 03.07.2006.

  1. #1 club-mate, 03.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2006
    club-mate

    club-mate LiNuX Fanatic

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich habe einriiiiisen Problem BITTE helft mir schnell;( ;( :hilfe2: :hilfe2: :hilfe2:

    ich habe untern folgendes gemacht wie es hier steht:

    http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=20905&highlight=3d-unterst%FCtzung

    allerdings habe ich zum schluss vergessen init 5 einzugeben und jetzt ist alles weg bzw Linux kommplett zurückgesezt (sogar ohne Passwort[su])

    ich habe mich bei dem Thema vetan bitte verschieben, sry
     
  2. Anzeige

    schau mal hier --> (hier klicken). Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sim4000, 03.07.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Korrektur:

    Nur KDE wurde zurückgesetzt. Die installiereten Programme sind noch vorhanden.
    Weiß ich weil ich skype mit ihm. ZB sind bei Firefox alle Erweiterungen raus. Die Lesezeichen auch. Außerdem ist das root-passwort nicht mehr verfügbar. Also der Benutzer root hat kein Passwort mehr. Die Desktopsymbole sind auch nicht mehr vorhanden. (manuelle Verknüpfungen.)

    Mfg, sim4000.
     
  4. #3 damager, 03.07.2006
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    irgendwie klingt das sehr unglaubwürdig ... das alles soll passiert sein weil "init 5" vergessen wurden? no way... init 5 starten nur den runlevel 5 mit der grafischen oberfläche ... nicht mehr.

    des x-server läuft soweit?
    waren das die kde-einstellungen vor root?
    ist das home-directory des users noch da?
    welche distribution ist es den?
     
  5. #4 club-mate, 04.07.2006
    club-mate

    club-mate LiNuX Fanatic

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    es ist Suse 10.1... und es ist alles wieder da :D :D :D
     
Thema:

ATI Fehler in installation....

Die Seite wird geladen...

ATI Fehler in installation.... - Ähnliche Themen

  1. Fehlerhafte Installation von OpenSUSE 13.1

    Fehlerhafte Installation von OpenSUSE 13.1: Hallo zusammen, seit dem Wochenende habe ich mit einem kuriosen Problem zu kämpfen, das mich vor ziemliche Rätsel stellt. Am Wochenende...
  2. fehler bei phpmyadmin installation

    fehler bei phpmyadmin installation: hallo zusammen bin mich zur zeit mit openbsd als server(obamp) am beschäftigen. hat inder grundinstallation alles geklappt nur mit phpmyadmin...
  3. Bootfehler/Neuinstallation Grub auf failed RAID1

    Bootfehler/Neuinstallation Grub auf failed RAID1: Hallo! Ich habe leider Probleme, meinen Linux-Server nach einem Festplatten-Fehler (defektes RAID1) zu booten. Meine Konfiguration: /boot...
  4. Fedora Installation Fehler - boatloader gelöscht?

    Fedora Installation Fehler - boatloader gelöscht?: Hi. Vorgestern abend wollte ich nach längerer Zeit Ubuntu mit einem Fedora tauschen. (Arbeitsbedingt benutze ich eher Redhat) Daneben ist ein...
  5. Installation von BackupExec Agent scheitert, Fehlersuche, brauche hilfe

    Installation von BackupExec Agent scheitert, Fehlersuche, brauche hilfe: Hallo Leute, ich versuche auf einem Debian 5 den BackupExec Agent von Symnatec zu installieren. Die Installation läuft über eine GUI in der...