Anfängerfragen

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von Bernd.D, 09.05.2007.

  1. #1 Bernd.D, 09.05.2007
    Bernd.D

    Bernd.D Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich bin ein blutiger Anfänger und habe Linux SUSE 10.2 jetzt installiert.
    Die Installation ging sehr einfach und ohne Probleme von statten.
    Jetzt mal meine Frage, ich benutze um mich ins Internet einzuwählen über meinen Provider 1&1 eine FritzBoxFon WLAN 7141 und den FRITZ!WLAN USB Stick .
    Das funktioniert ja auch mit Windows Vista bestens.
    Möchte ja wenn ich mit SUSE zurewcht komme Vista löschen.
    Mit SUSE 10.2 bekomme ich aber keine Verbindung zustande.
    Benötige ich da jetzt für den FRITZ!WLAN USB Stick irgendwelche extra Treiber für Linux.?( ?( ?( ?(
    Leider kenne ich mich da nicht aus.
    Für einen Tip wäre ich dankbar.
    Da ich ja erst meine ersten Schritte mit Linux mache, ist das SUSE 10.2 das richtige für mich oder solle ich lieber Ubuntu installieren.
    Entschuldigt Bitte die einfachen Fragen.

    THX
    Bernd.D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dosenfleisch, 09.05.2007
    dosenfleisch

    dosenfleisch Foren As

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    ich habe exakt denselben router plus stick. ich kenne mich aber weder mit suse noch mit ubuntu aus.

    wenn du es nicht gebacken kriegen solltest, dann kann ich dir bei der einrichtung unter kanotix (etch) und/oder sidux (sid) behilflich sein.

    edit: achja, deinen titel müßte man dir glatt um die ohren hauen ;)
     
  4. #3 bitmuncher, 09.05.2007
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    1. Sch... Titel. Schreib beim nächsten Mal in den Titel worum es geht, z.B. "WLAN-Probleme mit Fritz-USB-Stick und SuSE" o.ä. "Anfängerfragen" sind hier knapp die Hälfte alle Fragen.
    2. Tolle Fehlerbeschreibung...

    Distro-Wechsel bringt in 98% aller Fälle garnichts, außer einen verminderten Wissenszuwachs. Hast du den Stick überhaupt mal für dein WLAN im YaST eingerichtet? Woran machst du fest, daß "es nicht geht"? Und schonmal Doku gelesen? http://de.opensuse.org/SDB:Wireless_LAN_mit_SuSE_Linux
     
  5. #4 Tryn, 09.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2007
    Tryn

    Tryn Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Bei 'ner Bekannten musste man ndiswrapper verwenden, damit der Stick erkannt wurde, usw.

    Nachdem du die Doku, deren Link bitmuncher gepostet hat, gelesen hast ist das dann hilfreich:

    http://de.opensuse.org/SDB:Ndiswrapper
     
  6. #5 Always-Godlike, 09.05.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    das mit ndiswapper solltest du aber nur machen, wenn du wirklich keinen treiber findest und der stick sonst ned geht. denn ndiswrapper emuliert den windows-treiber.

    Wenns in Yast ned geht, finde heraus welchen Chipsatz dein Stick hat. Meistens brauchst du nur für den einen Treiber, und zum Chipsatz solltest du Treiber finden.
     
  7. #6 Bâshgob, 09.05.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Schwachfug.

    Ndiswrapper emuliert für den Windowstreiber die Windows-Kernel-API und die NDIS-API.
     
  8. #7 icehawk, 09.05.2007
    icehawk

    icehawk PIRAT

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    www.piratenpartei.de
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Always-Godlike, 09.05.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    egal, trotzdem wird was emuliert und es iss der windows-treiber im spiel^^
     
  11. #9 gropiuskalle, 09.05.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Es ist aber schon ein Unterschied, ob ein Treiber oder bestimmte Umgebungsparameter emuliert werden...
     
Thema:

Anfängerfragen

Die Seite wird geladen...

Anfängerfragen - Ähnliche Themen

  1. Anfängerfragen

    Anfängerfragen: Hi! Also ich habe jetzt einige Zeit mit openSuse gearbeitet und jetzt beschlossen einmal mit (K)ubuntu zu installieren (7.04). Jetzt habe...
  2. Anfängerfragen OpenSuSE 10.2

    Anfängerfragen OpenSuSE 10.2: Also, ich habe mir gestern OpenSuSE auf dem PC installiert. Es funktioniert, dennoch habe ich einige Fragen: 1. Ich habe von Wiine gehört und...
  3. Sammlung von Anfängerfragen - mp3, Kernel, wlan usw...

    Sammlung von Anfängerfragen - mp3, Kernel, wlan usw...: Moin Moin!! Hab mir vor kürzem Fedora Core 6 draufgespielt, und wollte dem natürlich mp3 und Wlan zum laufen bringen. Als MP3 habe ich xmms und...
  4. Diveres Anfängerfragen

    Diveres Anfängerfragen: Hallo allerseits! Ich habe grade mein erstes Linux installiert Suse 10.2. Mit KDE. Ich habe es geschafft die Platten richtig zu...
  5. jede menge anfängerfragen

    jede menge anfängerfragen: anfängerfragen: größe /; grub im mbr; filesystem... hallo, ich hab mal nen paar allgemeine linux-fragen, die sich mit hilfe der how-to datenbank,...