82801G (ICH7 Family) High Definition Audio Controller

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von Sandra, 19.07.2007.

  1. Sandra

    Sandra Tripel-As

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    ich bin verzweifelt. Meine Soundkarte ist die wie im Thema benannte 82801G (ICH 7 Family) High Definition Audio Controller von Intel Corporation. Sie läuft auf einem Notebook Acer Aspire der Reihe 5570Z.

    Meine Lautsprecherboxen laufen, obwohl ich einen Kopfhörer eingesteckt habe, immer weiter. Das Ziel soll sein, die Boxen auszustellen.

    Im Kmix lässt sich dieses nicht regeln. Alsaconf auch nicht. Gruppe "Audio" in Yast hinzugefügt für mich als den Benutzer, Soundkarte wurde konfiguriert....

    Das Problem besteht weiterhin.

    Hat jemand eine Lösung ?(

    Gruß
    Sandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Naja, eigentlich kannste Dich glücklich schätzen ... ich hab fast den gleichen Kram (ICH 6 Fam.), nur dasss bei mir aus den lautsprechern nix rauskommt aber bei den Kopfhörern schon. Das scheint eine echtes Disaster bei diesem Zeugs zu sein, denn Google spuckt garnix aus darüber bzw. man hört nur eben solche Probleme, aber keine Lösungen.
    Eigentlich müssten aber die ALSA-Typen so langsam die Untersützung für diese Geräte implementiert haben ...
    Jedenfalls versuche mal google auszuquetschen ... und viel Glück.
     
  4. #3 Sandra, 20.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2007
    Sandra

    Sandra Tripel-As

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt schon öfters gehört, dass manche überhaupt keinen Sound haben. Das ist wirklich erschreckend. Kann man vielleicht direkt über die ALSA-Website nachfragen? Die haben doch bestimmt ein Support Team?
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Habe bei meiner Google-Suche folgendes entdeckt. Ist zwar für ICH7 mit UBUNTU aber vielleicht kannst du damit was anfangen @worker.

    http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=305712

    Gruß
    Sandra
     
  5. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis, werde mich damit beschäftigen, sobald ich meine anderen "Baustellen" auf den 3 Rechnern hier beendet habe ;) ...

    Cu
    W.
     
  6. #5 Mitzekotze, 20.07.2007
    Mitzekotze

    Mitzekotze little man

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mich mal einmischen darf ;)? Ich hab auch ein Problem mit genau der selben Soundkarte also der "Intel Corporation 82801G (ICH7 Family) High Definition Audio", bei mir läuft seit dem letzen Kernelupdate auf Version 2.6.21 der Sound nur noch sehr leise. Hab dazu schon einen Thread gestartet *klick*. Anscheinend scheint es ja im allgemeinen Probleme mit dieser Soundkarte zu geben, was mich eigentlich wundert da sie ja von Intel ist und deren Hardware ja meistens sehr gut unterstützt wird.
    @sandra Danke für den Link ich werde ihn mir mal näher anschauen.
     
  7. Sandra

    Sandra Tripel-As

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin gerade auf der Seite von ALSA und habe mich dort, um die bugfixes Seite zu sehen, registriert. Das Problem ist dort bekannt und es gibt sehr viele Forenbeiträge zu unserem Problem. Diese duchzuarbeiten wird etwas dauern, deshalb schaut einfach auch dort mal nach.

    Wir schaffen das :-)
     
  8. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    Naja, das einfachste bei Soundproblemen und Alsa ist, im IRC vorbei zu schauen.
    Die Leuete helfen dort immer gerne und ich hab schon manches Problem dort gelöst bekommen.

    Also #alsa auf irc.freenode.net ist eine gute Anlaufstelle.
     
  9. #8 Sandra, 20.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2007
    Sandra

    Sandra Tripel-As

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    teilweise gelöst

    Hallo :D :D :D :D :D

    Also, ich war im irc im Raum #alsa, wie empfohlen.

    Dort habe ich mein Problem geschildert und ich konnte das Problem provisorisch beheben.

    Folgendes habe ich gemacht:

    aufgrund dieser Info bin ich in die Konsole gegangen und habe den folgenden Code mit allen Modulen (siehe im Zitat) ausprobiert.

    Code:
    rmmod snd-hda-intel; modprobe snd-hda-intel model=6stack-dig
    Nachdem hat es funktioniert, das ich Kopfhörer und Lautsprecherboxen seperat ansprechen kann.

    ABER:
    die Regler stimmen nicht mit dem überein was draufsteht. Also ausprobieren ist angesagt. Aber es funktioniert.

    Kann mir jetzt noch jemand sagen wie ich die Änderung für den Neustart speicher? Denn wenn ich meine Kiste neustarte, dann sind die Einstellungen mit snd-hda-intel verworfen.

    thx.
     
  10. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    Optionen für das Soundmodul trägt der geneigte Linuxer in der Regel in
    /etc/modprobe.d/sound ein.
     
  11. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    @Sandra:

    Hast Du das alles (wie von towo gesagt) in /etc/modprobe.d/sound eingetragen ?
    Scheint ein wenig viel zu sein ;) ...
     
  12. Sandra

    Sandra Tripel-As

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    @worker

    habe den Text noch mal editiert.

    Habe aufgrund der ganzen Modelnamen die Konsole göffnet und mit dem Code

    Code:
    rmmod snd-hda-intel; modprobe snd-hda-intel model=(name des Models)
    alle ausprobiert.

    Weiß leider nicht wie man das macht. Kann man das auch in Yast unter Hardware->Soundkarte->Model eintragen machen? Hier ein Screenshot..
     

    Anhänge:

  13. #12 worker, 20.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2007
    worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    @Sandra:

    Achso, jetzt hab ich´s kappiert ;) ...

    In YaST kann man es anscheinend nur so machen, dass man erst quasi ne neue Soundkarte im Menü hinzufügt und der dann eine Modul zuordnet ... eine Bearbeitung im Nachhinein (Modul) scheint nicht zu gehen :(

    Um es dauerhaft zu speichern musste das Soundmodul in /etc/modprobe.d/sound eintragen - mit irgend einem Editor - aber ich glaube als "root" oder "su". Du kannt auch den recht bequemen MidnightCommander (mc) verwenden ;).


    NACHTRAG: Hm, hab jetzt alle durch, und keine Änderung ...
     
  14. Sandra

    Sandra Tripel-As

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Nope, es geht auch so in Yast ohne eine neue Soundkarte hinzuzufügen.

    danke :-)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Hä? Habs doch gerade per YaST probiert gehabt ... :think:
    Ich glaube worker=noob :D ...
     
  17. Sandra

    Sandra Tripel-As

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    @worker

    Hm, ich könnte mir vorstellen, das es bei Dir nicht geklappt hat, weil du eine andere Produktfamilie hast, nämlich die ICH6.
    Ich habe bei ALSA.com nachgeschaut, und folgende Info gefunden.

    http://bugtrack.alsa-project.org/main/index.php/Matrix:Vendor-Intel

    Vielleicht hilft das weiter.

    Ansonsten auch im IRC #alsa Raum nachfragen, die helfen bestimmt weiter.

    Wenn du das Problem behoben bekommst, bitte posten.

    LG
    Sandra
     
Thema:

82801G (ICH7 Family) High Definition Audio Controller

Die Seite wird geladen...

82801G (ICH7 Family) High Definition Audio Controller - Ähnliche Themen

  1. Conexant oder Intel 82801G / Grosses Soundproblem

    Conexant oder Intel 82801G / Grosses Soundproblem: Hallo zusammen! Ich versuche seit circa 2 Tagen, den Sound auf meinem Linux-System zum laufen zu bringen! Ich habe es mit Debian, und...
  2. sound, knoppix ja, ubuntu nein (ich7)

    sound, knoppix ja, ubuntu nein (ich7): sound, knoppix ja, ubuntu nein (ich7) [gelöst] Hi, ich habe auf meinem Laptop T60 einen Intel HDA 82801G (ICH7) Soundchip, der unter Ubuntu...