Zukunft von MandrakeSoft?

Maerel

Zensiert
Beiträge
180
hi,

Weiß jemand, wie es zur Zeit um die Zukunft von MDK aussieht?
Man hat nämlich lange nichts mehr darüber gehört.
Hoffentlich hat sich da was getan und MDK muss nicht eingestellt werden.
 

Tarzipan

Eroberer
Beiträge
71
wenn du kein geld gespendet hast (mandrake-club)...
die sind wohl noch im gläubigerschutz.
 

saiki

Bratwurstgriller
Beiträge
934
Also ich schätze mal, daß sie sich immernoch im Gläubigerschutz befinden. Ich glaube aber sie werden es schaffen :). Die Schulden sind ja nicht durch den Softwaresektor entstanden, sondern durch ein verissenes Bildungsprojekt. Und die Verkaufszahlen sollen ja ganz ordentlich seien...

Ich persönlich hoffe sie schaffen es. MDK war die erste Distribution, die mich überzeugt hat - wenn sie auch ein paar Macken hat - aber keine Software ist fehlerlos.
 

Maerel

Zensiert
Beiträge
180
Original geschrieben von Tarzipan
wenn du kein geld gespendet hast (mandrake-club)...
die sind wohl noch im gläubigerschutz.

Hab mir das Powerpack von 9.1 gekauft.
Ich hoffe, dass MDK es schafft, wäre verdammt schade wenn nicht.
War die erste Distri, mit der alles bei mir geklappt hatte und ich den Umstieg von Windows entgültig schaffte.
 

Ähnliche Themen

Privat Cloud betreiben (Erfahrungen?)

xrandr X11 Problem

RT5390 Lösung?

Powermanagement Pakete fuer Debian Sid?

patch erstellen: Probleme mit autotools?

Oben