xfig/transfig-Konflikt in testing

Diskutiere xfig/transfig-Konflikt in testing im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Hey, stimmt bei mir was mit den apt-Quellen nicht, oder könnt ihr momentan auch nicht transfig und xfig gleichzeitig installieren, da: xfig...

  1. #1 red.iceman, 23.03.2004
    red.iceman

    red.iceman Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    stimmt bei mir was mit den apt-Quellen nicht, oder könnt ihr momentan auch nicht transfig und xfig gleichzeitig installieren, da:
    Code:
    xfig recommends transfig (>= 3.2.5-alpha4-1)
    jedoch die transfig-Version zu alt ist:
    Code:
    Version: 1:3.2.4-rel-6
    Kann das irgendjemand reproduzieren und hat vielleicht sogar einen Lösungsvorschlag? ich brauche transfig UND xfig!

    Danke schön schon mal

    ri
     
Thema:

xfig/transfig-Konflikt in testing

Die Seite wird geladen...

xfig/transfig-Konflikt in testing - Ähnliche Themen

  1. Tanglu 3 setzt weiter auf Debian Testing

    Tanglu 3 setzt weiter auf Debian Testing: Die auf Debian Testing aufsetzende Distribution Tanglu hat die dritte Auflage ihres am Desktop orientierten Betriebssystems herausgegeben....
  2. Systemd wird Standard in Debian Testing

    Systemd wird Standard in Debian Testing: Die Integration von Systemd in Debian Testing hat begonnen. Damit wird der Grundstein gelegt, der den System- und Service-Manager Systemd, der...
  3. Vanguard Pentesting Scanner

    Vanguard Pentesting Scanner: Vanguard is a comprehensive web penetration testing tool written in Perl that identifies vulnerabilities in web applications. It provides...
  4. Debian Testing und Kernel upgrade

    Debian Testing und Kernel upgrade: Hallo, ich hab 2 Debian testing (wheezy) laufen. Desktop und PC Beide Sources.list sehen gleich aus:# deb http://ftp.de.debian.org/debian/...
  5. wo find ich debian testing

    wo find ich debian testing: hallo.. ich wollt mir grad debian testing von debian.org runterladen. aber da sind alle ordner für i386 leer ?...