x-server prob.

D

Darkman

Eroberer
hallo,

hab ein kleines problem: x server geht nicht mehr :)
wollte die nvidia treiber installieren und nach 'nem reboot war nix mehr da als die console :)
der befehl startx funzt net! der macht zwar ein wenig was aber dann bin ich wieder in der console.

naja, ist ja an sich nicht sooo wild (aus fehlern lernt man *g*). ich klatsch notfalls einfach mandrake nochmal drüber (zum 6. mal in den letzten 3 tagen linux installieren *g*).
wie macht mandrake bzw. linux mit meinem user profil? meine ganzen einstellungen vom kde? liegen diese ganzen sachen im /home verz.? kann ich ohne bedenken drüber installieren? mein /home liegt auf einer zweiten partition (falls das was hilft).

schöner wär's natürlich wenn ich das ding mit ein zwei befehlen so wieder zum funzen bekomme :)

wie auch immer, wenn mir da einer helfen kann wäre ich sehr dankbar!!
 
A

Anzeige

Hallo Darkman,

schau mal hier: x-server prob.. Dort wird jeder fündig!
Wizard

Wizard

Tripel-As
Hi!
Hier die offizielle Installationsanleitung von Nvidia:

http://www.nvidia.de/docs/lo/1627/SUPP/README_&_Installationshinweise.PDF

bzw. Textversion:

http://www.nvidia.de/docs/lo/1421/SUPP/README_&_Installationshinweise.txt

Erst NVIDIA_kernel... installieren, dann NVIDIA_GLX..., danach /etc/X11/XF86Config-4 (nur bei Mandrake) wie im Tutorial beschrieben editieren.

Wenn's gar nicht geht, empfehle ich Dir die offizielle Version von Mandrake (Standard Edition), dabei werden die NVidia-Treiber gleich mitinstalliert.
 

Ähnliche Themen

Zugriff Ubuntu 16.04. auf Freigabe 18.04. LTS nicht möglich

Samba Ordner&Rechte struktur Hilfe!

[HowTo] Debian Installation mit Installer über SSH

Suse 10.2

[HowTo] NVidia und 3D unter SuSE/openSUSE

Oben