Windows Desktop für Linux!

Maerel

Zensiert
Beiträge
180
hi,

Ich habe einen Windows Desktop ala XP
für Linux gefunden.


http://www.xpde.com/index.php

hier gibts sogar einen Filemanager wie den
Windows Explorer, ist aber noch in der Entwicklung, man kann ihn aber schon etwas
benutzen.

http://www.amuletexplorer.com/


Eure Meinung zur der Verbreitung von "Windows" unter linux? :D
 

megamimi

Nörgler vom Dienst
Beiträge
469
hi...

Ich werde es wohl nicht benutzen, aber es könnte schon sein das es Linux nen kleinen Aufschwung gibt weil viele ihr alte GUI behalten wollen und nur deshalb nicht umsteigen ( ich kenne jedenfalls einige).

cu mimi
 

sepp2k

FREEAAK!!
Beiträge
62
Also ich kenne XPDE schon etwas länger, mein Fazit: Es ist zwar ganz nett, aber im jetzigen Stadium kaum zu gebrauchen
 
Zuletzt bearbeitet:

Atomara

Debrandeter User
Beiträge
1.255
nun es ist ja schon ein jahr vergangen , hate sich nun viel bei xpde geändert ?
 

daniel.h

IT-ler
Beiträge
493
Also ich finde die Idee von Xpde Klasse !
Umsteiger haben es einfach leichter. Aber ich würd ihn trotzdem net benützen :P
 

NiceDay

Aushilfe
Beiträge
1.314
Dann kommt auch wieder verdammt schnell die Frage auf: ob der User sich da nen "besseres" Win auf Linux-Basis bauen möchte, was ja wie wir alle wissen eigentlich totaler Quark ist. Naja werds mir auch mal bei nem langweiligem, verregneten Nachmittag anguggen :-)
 

Rimu

Tripel-As
Beiträge
208
Die idee ist ja ganz lustig , aber was hat das ding was andere WM's nicht haben ? :rolleyes:

Ich werd mir das ding auch mal saugen und installieren , aber ich glaube kaum das es mich von IceWM abbringen wird :D
 

Aracon

Routinier
Beiträge
438
Anschauen kann man sich das ja mal, aber ich war noch nie ein freund von Klicki-Bunti-XP
 

miret

im Ghost-Modus
Beiträge
3.031
Mir persönlich gefällt der gar nicht so gut, da ich kde und gnome einfach geiler finde.
Aber die Idee an sich ist ja nicht verkehrt!
 

SilverHawK

UnBanned
Beiträge
170
ich finds weng doof *grins* soll da jemand nich merken dass ich Linux benutz ?

ansonsten is doch KDE oder Gnome nix anderes im Gegenteil

find ich nur nützlich wenn ich jemanden ver***** will...

jedes Betriebssystem hat seine eigene Oberfläche was ich auch ganz gut find..

Ich für meinen Teil brauch des nit....
 

Atomara

Debrandeter User
Beiträge
1.255
ach kde und gnome rocken doch

das sind super leicht zu konfigurierende und ansehbare windowmanager

look and feel!!!


style xp ist super für Anfänger jetzt noch windows nachahmende distri und es ist perfekt
 

Ähnliche Themen

Pi zu einem Netshare service einrichten (SMB + Web)

Keine grafische Oberfläche (Debian Installation)

Grub Boot Menü - Windows 10 hinzufügen

Keine Zugriff von Windows 10 auf Sambafreigaben

WinBtrfs: Btrfs-Treiber für Windows-Systeme

Neueste Themen

Oben