VM-ware

4C694C4C79;o)

Eroberer
Beiträge
65
Hallo;o)
Ich hab da so ne tolle Aufgabe bekommen, wo ich eine selbstkonstruierte Firma netzwerktechnisch abbilden soll...
nun, neige ich immer leicht dazu, schnell viel zu komplexe sachen umsetzen zu wollen (samba server, linux rechner als firewall z.b. bei ner internetfirma etc.)... so das es letztlich immer daran scheitert, das ich viel zuviel mache, aber das einfache nicht mehr schaffe.. so oder so ähnlich..
hm, deshalb würde ich gerne eure ratschläge hören, zu dem was ich vorsehe.
vorab mit linux habe ich grad erst vor kurzem angefangen...
deshalb habe ich mir gedacht, nen windows 2000 server zu machen mit n paar workstations (linux/windows je nachdem wer da dran sitzt), dazu dann vielleicht nen samba-server (wann macht das sinn? -- was denkt ihr?).. naheliegend wäre halt ne internetfirma... so arbeit mit mysql etc. o)
hm, ich weiss sehr grob..
ich wäre jedenfalls dankbar für alle möglichkeiten die euch einfallen, die aber machbar sind für n "anfänger" und bis zu weihnachten;o)

Vielen Dank für jeden Tip;o)
 

Ähnliche Themen

OpenVPN Ports für Anwendungen weiterleiten?

Samba Ordner&Rechte struktur Hilfe!

Musikspeicher- und Wiedergaberechner

Ubuntu X / dbus problem

Samba-Server speichert keine Profile

Oben