Vergleich klappt nicht :(

JoelH

I love Ruby
Beiträge
653
Code:
ifconfig | grep ppp0
if ifconfig | grep ppp0 = ''
then    
dsl.sh
echo restarted
else
echo still on
fi
Das Script soll testen ob meine DSL Leitung noch steht, es versteht den if Ausdruck scheinbar nicht
[root@joels root]# ./dsltest.sh
grep: =: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
grep: : Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
still on
denn das kommt raus, wie kann ich das richtig einbauen ?
 
U

Unregistered

Gast
Das sollte funzen:

#!/bin/bash

if ifconfig | grep ppp0 >/dev/null
then
echo "DSL up"
else
echo "DSL down"
fi
 

rup

Haudegen
Beiträge
627
du wolltest sicher folgendn Ausdruck:
if [ "`ifconfig | grep ppp0`" == "" ]
aber es geht auch einfacher siehe Beitrag oben, if testet ob grep fehlerfrei ausgefuehrt wird. Denn wenn grep "ppp0" nicht finden liefert es den Rueckgabewert 1. Jeder Rueckgabewert unglcich 0 ist ein Fehler.

PS Beitrag oben war von mir.
 

Ähnliche Themen

mittels if abfrage datei nach variabelnwert durchsuchen

Problem bei Shellskript

Problem mit HSPA+ Modem Huawei E353 - Installation unmöglich?

Last mit etc/passwd anzeigen lassen

dovecot und postfix Konfiguration Problem

Oben