Toorox ist eine auf Gentoo Linux basierende Live-DVD

Diskutiere Toorox ist eine auf Gentoo Linux basierende Live-DVD im Gentoo Forum im Bereich Linux Distributionen; Moin, moin. Ich möchte hier auf die Seite von meinem Gentoo-"geschädigten" Arbeitskollegen :D hinweisen, der sich schon längere Zeit mit einer...

  1. #1 LinuxSchwedy, 29.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2006
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Moin, moin.

    Ich möchte hier auf die Seite von meinem Gentoo-"geschädigten" Arbeitskollegen :D hinweisen, der sich schon längere Zeit mit einer Live-DVD auf Gentoo-Basis beschäftigt.

    http://www.toorox.de/index.html

    Vielleicht kann ihm jemand bei einem einzigen Problem helfen, welches noch da ist... Und zwar, wenn man den Rechner herunterfahren möchte, muss man den Rechner "von Hand" ausschalten, wenn alle Prozesse durchgelaufen sind.

    Ansonsten ist die DVD sehr interessant ! Ihr könnt es mir einfach glauben und diese ein Mal testen.:)

    Ein kleiner Tipp: guckt euch die ganzen Werkzeuge an, die in einer Art Systemsteuerung zusammengefasst sind !

    PS: Mein Kollege freut sich bestimmt, wenn man ihm seine Begeisterung mitteilt ...:D
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo

    Schon einmal mit ACPI und (sofern existent) APM experimentiert?

    Gruß Lumpi
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Er muss im Kernel lediglich "Use real mode APM BIOS call to power off" aktivieren und das Live-System muss natürlich APM nutzen.
     
  5. #4 LinuxSchwedy, 30.11.2006
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke euch erst mal.:)
     
  6. #5 LinuxSchwedy, 06.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2006
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Hey.

    Will wirklich keiner diese Live-DVD testen ?

    Also ich habe die Installation getestet. Die läuft einwandfrei durch und ist unkompliziert (wie bei Ubuntu).

    Ich habe aus der Systemeinstellung heraus die NVidia-Treiber, die MP3-Unterstützung, die Win-Codecs nachinstalliert und die XGL-Unterstützung aktiviert, WLAN eingerichtet ... Es läuft alles !

    Also, bitte testen !

    Und das Problem bei dem Herunterfahren tritt nur bei der Live-DVD auf. Die Festinstallation hat dieses Problem nicht ...:brav:

    PS: Bitte nicht nur testen, sondern auch weitersagen ...
     
  7. #6 damager, 07.12.2006
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    bin gerade am saugen ....und werde es mal checken & hier feedback geben wenn was auffallen sollte :]
     
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Für mich gibt es keinen Grund überhaupt irgendwas Gentoo-basiertes auszuprobieren, da ich denke, dass LFS für mich bei den Source-basierten Distros einfach die bessere Wahl ist. Da schau ich mir lieber die OpenSolaris-LiveCD an: http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=25016
     
  9. #8 LinuxSchwedy, 07.12.2006
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Meine Frage war ja auch an die Gentoo-Anhänger gerichtet ...:oldman

    Wenn du mit anderen Sachen zufriden bist, so soll es auch bleiben ...:headup:
     
Thema:

Toorox ist eine auf Gentoo Linux basierende Live-DVD

Die Seite wird geladen...

Toorox ist eine auf Gentoo Linux basierende Live-DVD - Ähnliche Themen

  1. Toorox 05.2007 ist raus !

    Toorox 05.2007 ist raus !: Moin, moin. Ich möchte hier auf die Seite von meinem Gentoo-"geschädigten" Arbeitskollegen hinweisen, der sich schon längere Zeit mit einer...
  2. Chris Beard gibt seinen Posten als Mozilla-CEO auf

    Chris Beard gibt seinen Posten als Mozilla-CEO auf: Chris Beard wird seinen Job als CEO der Mozilla Corporation, den er fünf Jahre bekleidet hat, Ende des Jahres aufgeben. Weiterlesen...
  3. Nextcloud schreibt seine Mission fest

    Nextcloud schreibt seine Mission fest: Das Open-Source-Unternehmen Nextcloud hat seine Werte und seine Mission weiter formalisiert und auf seiner Webseite verankert. Weiterlesen...
  4. Initiative zur Verkleinerung von Fedora-Installationen gegründet

    Initiative zur Verkleinerung von Fedora-Installationen gegründet: Das neu aus der Taufe gehobene Minimization Team will die Größe von Fedora-Installationen verringern. Besonderen Nachholbedarf sieht es bei...
  5. SoftMaker FreeOffice mit einem Jubiläums-Update

    SoftMaker FreeOffice mit einem Jubiläums-Update: Nachdem im April bereits SoftMaker Office ein kostenloses Update im Zuge des 30-jährigen Firmenjubiläums erhielt, ist jetzt FreeOffice an der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden