Telefonica setzt auf Red Hat Linux Advanced Server

Diskutiere Telefonica setzt auf Red Hat Linux Advanced Server im RedHat,Fedora & CentOS Forum im Bereich Linux Distributionen; Die Telefonica Deutschland GmbH setzt für betriebskritische Anwendungen den Red Hat Linux Advanced Server als Betriebssystem ein, Der IP-Carrier...

  1. #1 stargate, 13.02.2003
    stargate

    stargate systemengineer[MOD]

    Dabei seit:
    02.12.2002
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Die Telefonica Deutschland GmbH setzt für betriebskritische Anwendungen den Red Hat Linux Advanced Server als Betriebssystem ein, Der IP-Carrier nutzt die Software sowohl intern als auch für seine Kunden. Mehrere Dutzend Server für Hosting, Datenbankanwendungen und Clustersysteme werden durch einen Red Hat Network Satellite Server verwaltet. Diese Management-Lösung erlaubt zudem die Nutzung des Red Hat Networks für Softwareaktualisierungen unter Aufrechterhaltung der unternehmenseigenen Firewall. Telefonica hat mit der Red Hat-Lösung bisher dezentral verwaltete Debian-Systeme ersetzt.

    linuxenterprise.de
    redhat.com
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Telefonica setzt auf Red Hat Linux Advanced Server

Die Seite wird geladen...

Telefonica setzt auf Red Hat Linux Advanced Server - Ähnliche Themen

  1. Q4OS 3.8 »Centaurus« setzt auf Debian 10

    Q4OS 3.8 »Centaurus« setzt auf Debian 10: Q4OS 3.8 »Centaurus« setzt auf Debian 10 »Buster«, ist eine LTS-Version und bietet Plasma und Trinity als Desktops. Weiterlesen...
  2. KaOS 2019.07 setzt auf Plasma 5.16 auf

    KaOS 2019.07 setzt auf Plasma 5.16 auf: Die Entwickler der freien Plasma-Distribution KaOS haben eine neue Version veröffentlicht und sie einer Aktualisierung unterzogen. Neu sind neben...
  3. DragonFly BSD setzt auf Hammer 2

    DragonFly BSD setzt auf Hammer 2: Wie einem aktuellen Commit im Repositorium von DragonFly BSD entnommen werden kann, wird die kommende Version des Betriebssystems das hauseigene...
  4. Mozilla setzt Kampagne über Verschlüsselung fort

    Mozilla setzt Kampagne über Verschlüsselung fort: Mozilla hat ein zweites Video zum Thema Verschlüsselung freigegeben, das zur Aufklärung und als Diskussionsgrundlage dienen soll. Weiterlesen...
  5. Deutscher Rentenversicherer setzt breitflächig Linux ein

    Deutscher Rentenversicherer setzt breitflächig Linux ein: Der größte der 16 deutschen Rentenversicherungsträger, die »Deutsche Rentenversicherung Bund«, setzt bei ihren x86- und Mainframe-Computern auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden