tar Problem

Diskutiere tar Problem im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hallo, ich habe jetzt nach diesem Wiki einen Streamer an den PC angeschlossen, der auch auf Eingaben oder Befehle reagiert. Nun wollte ich die...

  1. #1 hermann4, 16.02.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    ich habe jetzt nach diesem Wiki einen Streamer an den PC angeschlossen, der auch auf Eingaben oder Befehle reagiert. Nun wollte ich die erste Datensicherung von /home/hermann machen und habe zu testzwecken den Befehl von der Wikiseite benutzt:
    Code:
    tar -cf /home/hermann -V "Sicherung von home" | buffer -o /dev/st0
    Ich bekomme aber leider nur die Fehlermeldung
    Code:
    tar: Cowardly refusing to create an empty archive
    Diese Fehlermeldung verstehe ich nicht, denn mein Home Verzeichnis ist ja voll mit Daten.
    Kennt jemand eine Lösung

    Mfg
    hermann4
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gott_in_schwarz, 16.02.2008
    Gott_in_schwarz

    Gott_in_schwarz ar0

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    probier mal:
    Code:
    tar -cf outArchiv.tar /home/hermann
    nur die frage wie man das dann schön weiterpipe't. naja, kannst ja einfach per cat weiterleiten.
     
  4. #3 hermann4, 16.02.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Das scheint zu funktionieren. Ich werde mal versuchen zu kopieren
     
  5. #4 SkydiverBS, 17.02.2008
    SkydiverBS

    SkydiverBS Tripel-As

    Dabei seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freising
    Bei dem Parameter "-f" einfach ein - anstatt des Dateinamens angeben oder den Parameter ganz weglassen. Damit wird das erzeugte Archiv auf die Standard-Ausgabe geschrieben.
    (Quelle: tar manual page)

    Gruß,
    Philip
     
  6. #5 hermann4, 17.02.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Danke! So scheint es zu funktionieren. Jetzt muss ich nur noch sehen, wie ich das alles wieder zurücksichern kann. :D
     
Thema:

tar Problem

Die Seite wird geladen...

tar Problem - Ähnliche Themen

  1. Netzwerkproblem ? , wo ud wie suchen

    Netzwerkproblem ? , wo ud wie suchen: Hallo Folgende Problem: Testserver ist i686 Debian-unstable , auf dem läuft primär der apt-proxy apt-cahcer ng. Zugriff im Moment nur per ssh....
  2. Verständnisproblem Samba / LDAP

    Verständnisproblem Samba / LDAP: Hallo zusammen! Ich habe unter Ubuntu 16.04 einen LDAP und Samba Server aufgesetzt. Diese scheinen auch ordnungsgemäß zu funktionieren, sodaß ich...
  3. nginx+php-fpm problem

    nginx+php-fpm problem: Moin, ich hab hier gerade ein Problem und keine Idee mehr woran es liegt. Ich muss wie schon in der Überschrift erwähnt nginx dazu bringen php...
  4. Problem mit Windows auf Ordner auf dem Linuxsystem zuzugreifen

    Problem mit Windows auf Ordner auf dem Linuxsystem zuzugreifen: Ich mache gerade meine ersten Schritte mit Linux und würde gerne auf Dateien meines Linuxsystems auch mit Windows zugreifen, ich bin am...
  5. Virtualboxproblem

    Virtualboxproblem: Hallo Folgnedes Problem: Ich kann ohne Probleme In Debian-Sid, 64Bit und virtualbox-dkms Unixoide installieren, wenn es sich um eine...