SUSE 8.2 fehlende Partitionen

W

Wolf

Grünschnabel
Hi,

ich hab mir vor kurzem SUSE Linux 8.2 Pro zugelegt
und musste nach der Installation direkt feststellen,
dass sich meine Windows Partitionen nicht unter
/dev eingetragen haben :(, gibt es eine Möglichkeit
dieses Problem ohne Neuinstallation zu lösen? ?(

Auflistung der Partitionen (* nicht unter /dev)
---------------------------------------------------------
*hda1 Windows 98 (FAT32)
hda2 Extented (FAT32)
hda5 / (EXT3)
hda6 /home (RaiserFS)

*hdb1 (FAT32)
 
Zuletzt bearbeitet:
devilz

devilz

Pro*phet
Listet dir denn fdisk (unter Linux) diese Win Partition auf ?
 

Ähnliche Themen

Dateien nicht sichtbar trotz eingebundener Partition

ich erkenne die fstab unter squezze nicht mehr

Partitionen eines RAID1-Arrays verkleinern nach mdadm --grow

Kernel Panic Unable to mount root fs

ubuntu-XP bootsec kopie orginal differenzen

Oben