skuriles Samba Problem

Diskutiere skuriles Samba Problem im Samba Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hi, ich habe hier folgene Konstallation: - Fileserver - Debian Squeeze - hat Shares via Samba für die Windows-Benutzer - Samba...

  1. sw2090

    sw2090 Guest

    Hi,

    ich habe hier folgene Konstallation:

    - Fileserver
    - Debian Squeeze
    - hat Shares via Samba für die Windows-Benutzer
    - Samba authentifiziert gegen Domäne (SECURITY = DOMAIN in smb.conf)
    - PDC ist als Passwort Server in smb.conf
    - manche Shares sind auf einige User beschränkt (valid users = ... in smb.conf).

    Das hat bis mitter der Woche auch alles einwandfrei funktioniert.
    Jetzt funktioniert nachwievor die Authentifizierung gegen die Domäne (kann man ja mit wbinfo -a <user>%<pass> überprüfen und die samba logs bestätigen das auch).
    Die unbeschränkten Shares funktionieren einwandfrei.
    Die beschränkten kann man nicht mehr öffnen.

    Beispiel:
    so ist das Share "edv" in smb.conf definiert.

    Versucht user1 auf das share zuzugreifen gibt es ein permission denied (user not permitted to access this share).

    Das Verzeichis /daten/gruppen/vbasic hat root als owner und vbasic als gruppe. Owner und Gruppe dürfen lesen,schreiben, betreten (rwx), der rest darf nichts.
    Der user1 ist Mitglied der Gruppe vbasic laut /etc/group.
    Wenn ich mich auf der shell mittels su zum user user1 mache darf ich auf das Verzeichnis zugreifen.
    Versuche ich das gleiche via samba darf ich nicht.

    wbinfo -a user1%pwd sagt alles ist ok
    wbinfo -u und wbinfo -g liefern nichts, was mich auch wundert.

    Auch laut samba logs wird der user erfolgreich authentifiziert, darf dann aber nicht zugreifen.
    Bin jetzt seit zwei Tagen am suchen :(

    Hat jemand nen Tipp?

    Gruss
    Sebastian
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

skuriles Samba Problem

Die Seite wird geladen...

skuriles Samba Problem - Ähnliche Themen

  1. Samba 4.0.0 - DNS-Problem

    Samba 4.0.0 - DNS-Problem: Hallo, ich betreibe seit 2013 einen Samba4 Server auf Basis der sernet-Pakete als DC für eine kleine Domäne. Nur mit dem DNS gibt es Probleme....
  2. Samba 4.9.5-Debian - Kennwort von unix übernehmen

    Samba 4.9.5-Debian - Kennwort von unix übernehmen: Seit jahren betreibe ich samba - 4.2.14-Debian - unter lenny damals ist es mir genungen, dass alle neuen Unix-User die der Gruppe tusv08 angehören...
  3. Samba 4.11 schaltet SMB1 ab

    Samba 4.11 schaltet SMB1 ab: Die Samba-Entwickler haben ihre Windows-Interoperabilitäts-Suite in der Version 4.11 veröffentlicht. Die Neuerungen seit der letzten Version sind...
  4. Samba keine rechte auf Überordner, aber auf Unterordner

    Samba keine rechte auf Überordner, aber auf Unterordner: Hi, hoffe ich bin hier richtig :-) Ich spiele hier gerade etwas mit Samba Active Directory herrum um eventuell den Windows AD Server damit zu...
  5. Wie lege ich einen neuen Samba User (Read only) für 2 Ordner an ?

    Wie lege ich einen neuen Samba User (Read only) für 2 Ordner an ?: Wie kann ich einen zusätzlichen Samba User auf AIX anlegen, der nur auf 2 Ordner Read-Only-Rechte bekommen soll ?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden