rstatd für firewall freischalten

Diskutiere rstatd für firewall freischalten im Firewalls Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo Zusammen, ich kämpfe gerade damit rstatd (Sol10) für unsere Firewall freischalten zu lassen. Allerdings konnte ich bisher nicht...

  1. #1 belubaba, 25.07.2007
    belubaba

    belubaba Tripel-As

    Dabei seit:
    20.09.2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich kämpfe gerade damit rstatd (Sol10)
    für unsere Firewall freischalten zu lassen.

    Allerdings konnte ich bisher nicht rausfinden welche
    Ports von rstatd genutzt werden. Anscheinend
    wird bei jedem Neustart innerhalb einer Range
    immer wieder ein neuer Port belegt.

    Hat jemand Erfahrung damit?
    Bzw. kennt jemand die genauen Ports und / oder
    die freigeschaltet werden müssen?

    Gruß

    b.
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

rstatd für firewall freischalten

Die Seite wird geladen...

rstatd für firewall freischalten - Ähnliche Themen

  1. Linux Foundation unterstützt Projekt für die Interoperabilität von Drohnen

    Linux Foundation unterstützt Projekt für die Interoperabilität von Drohnen: Die Linux Foundation nimmt ein Projekt für die Interoperabilität von unbemannten Flugobjekten unter ihrem Dach auf. Ziel ist es, Open Source bei...
  2. Microsoft Teams für Linux bestätigt

    Microsoft Teams für Linux bestätigt: Wie Mitarbeiter von Microsoft bestätigten, wird die Kommunikationsplattform »Microsoft Teams« auch für Linux freigegeben. Weiterlesen...
  3. Mozilla konkretisiert Pläne für DNS über HTTPS

    Mozilla konkretisiert Pläne für DNS über HTTPS: Mozilla hat die Ergebnisse der jüngsten Tests von DNS über HTTPS vorgestellt. Diese führen zu Heuristiken, in welchen Situationen DNS über HTTPS...
  4. KDE definiert neue Ziele für die nächsten Jahre

    KDE definiert neue Ziele für die nächsten Jahre: Das KDE-Projekt hat auf der Konferenz Akademy 2019 neue Ziele für die nächsten zwei Jahre definiert. Weiterlesen...
  5. Google stellt Bibliothek für Differential Privacy vor

    Google stellt Bibliothek für Differential Privacy vor: Googe hat eine intern schon länger genutzte Bibliothek für Differential Privacy unter der freien Apache-Lizenz 2.0 veröffentlicht. Sie ermöglicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden