Router auf ipv6 umstellen und LAN weiter ipv4 , geht das ?

Diskutiere Router auf ipv6 umstellen und LAN weiter ipv4 , geht das ? im Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo Morgen habe ich Glasfaser, der Anschluß ist ipv6 basiert. Wenn ich jetzt die Fritte (7490) auf ipv6 umstelle, kann ich weiterhin im...

  1. #1 schwedenmann, 30.05.2017
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wegberg
    Hallo


    Morgen habe ich Glasfaser, der Anschluß ist ipv6 basiert. Wenn ich jetzt die Fritte (7490) auf ipv6 umstelle, kann ich weiterhin im Homew-LAN IP's wie 192.168.172.10 nutzen, oder funktioniert nach der Umstellung auf Ipv6 nur noch die Namensauflösung per hostname im internen Netzt ?

    mfg
    schwedenmann
     
  2. Andrej

    Andrej Routinier

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du das auf deutsch übersetzen?
     
  3. Pik-9

    Pik-9 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    2
    Du kannst die Fritz!Box im DualStack Modus betreiben, also sowohl als IPv4-, als auch als IPv6-Router.
    Zu IPv6 solltest du aber beachten, dass das ganze Konzept des NAT hier überholt ist: Jeder einzelne Rechner, Smartphone, Drucker,... in deinem Netzwerk kriegt eine eigene vom Internet aus erreichbare IPv6 Adresse! Das kannst du nur durch eine spezielle Firewall-Regel abstellen.
    Auf jeden Fall sollte dein IPv4 Subnet erst einmal erhalten bleiben.

    Viele Grüße,
    Pik-9
     
Thema:

Router auf ipv6 umstellen und LAN weiter ipv4 , geht das ?

Die Seite wird geladen...

Router auf ipv6 umstellen und LAN weiter ipv4 , geht das ? - Ähnliche Themen

  1. syslog zeigt immer "no IPv6 routers present"

    syslog zeigt immer "no IPv6 routers present": Ich brauche eine menge von VLAN's ohne eine IP. Jetzt ist aber bei Jeden Start mein Syslog voll dieser Meldungen. Nov 13 17:30:50 rar kernel: [...
  2. eth1: no IPv6 routers present.

    eth1: no IPv6 routers present.: Bin zwar mit Wlan verbunden kann aber keine Internetseiten aufrufen. Ich bin mir nicht bewußt was an der Kofiguration geändert zu haben. hier...
  3. Ndiswrapper: eth1: no IPv6 routers present

    Ndiswrapper: eth1: no IPv6 routers present: Hallo. Ich habe mal wieder ein Problem mit meiner WLAN-Verbindung. :rolleyes: Und zwar will er sich patu nicht mehr mit einem Accesspoint...
  4. Viele Linux-Router mit Sicherheitslücken

    Viele Linux-Router mit Sicherheitslücken: Forscher von der Carnegie Mellon University und der Universität Boston haben viele Linux-Router mit automatisierten Werkzeugen untersucht und...
  5. Microsoft stellt Netzwerk-Software für Router und Switches auf Debian-Basis vor

    Microsoft stellt Netzwerk-Software für Router und Switches auf Debian-Basis vor: Auf dem OCP-Summit in San Jose stellt Microsofts Mark Russinowich die neue Netzwerk-Softwaresammlung SONiC vor, die auf der Basis von Debian...