Rechner in die Domäne aufnehmen - LDAP

Diskutiere Rechner in die Domäne aufnehmen - LDAP im SQL und Datenbanken Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo, ich hab folgendes Problem: wenn ich einen Rechner in die Domäne aufnehmen möchte wird in ldap zwar automatisch das Computerkonto...

  1. Ruff

    Ruff Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab folgendes Problem:

    wenn ich einen Rechner in die Domäne aufnehmen möchte wird in ldap zwar automatisch das Computerkonto angelegt, allerdings kann ich den rechner erst aufnehmen wenn ich zusätzlich ein Linux-computerkonto anlege....

    das kann ja nicht sein die information der Ldap-datenbank sollten doch eigentlich genügen.... ich kann mich auch mit Ldapuser an dem pdc anmelden....

    liegt das an den PAM-Modulen wenn ja kann mir vielleicht jemand den eintrag nennen den ich noch hinzufügen muss... ?!!

    Der PDC ist mit Debian Sarge PDC mit samba und LDAP realisiert....

    mfg
     
Thema:

Rechner in die Domäne aufnehmen - LDAP

Die Seite wird geladen...

Rechner in die Domäne aufnehmen - LDAP - Ähnliche Themen

  1. Linux rechner in Windows Domäne einbinden?

    Linux rechner in Windows Domäne einbinden?: Hallo, Ich habe Windows 2003 Server laufen wo der Domänencontroller (Active Directory), DNS - Server und DHCP Server konfiguriert sind. Und nun...
  2. Rechner kann nicht zur Domäne hinzugefügt werden

    Rechner kann nicht zur Domäne hinzugefügt werden: Hallo alle zusammen. Ich habe folgendes Problem: Ich kann bestimmte Windowsmaschinen nicht in meine Sambadomäne einfügen. Auf dem System läuft...
  3. Windows-Image auf anderen Rechner gespielt - Jetzt keine Anmeldung an der Domäne mögl

    Windows-Image auf anderen Rechner gespielt - Jetzt keine Anmeldung an der Domäne mögl: Moin! Systeme: Server Suse 10.1 Workstations: Suse 10.1 Windows XP Pro Ich bin dabei einen Raum mit 13 gleichen Rechnern und einem...
  4. VoCore: Kleiner Open-Source-Platinenrechner mit OpenWrt

    VoCore: Kleiner Open-Source-Platinenrechner mit OpenWrt: VoCore ist Open Source, was Hard- und Software betrifft, kostet 20 US-Dollar und setzt beim Basteln eine Stufe tiefer an als der Raspberry Pi....
  5. Odroid C2: Einplatinenrechner als Konkurenz zum Raspberrry Pi 3

    Odroid C2: Einplatinenrechner als Konkurenz zum Raspberrry Pi 3: Das in Südkorea ansässige Unternehmen Hardkernel lässt auf den Odroid C1 und C1+ nun zeitgleich mit der Veröffentlichung des Raspberry Pi 3 den...