Programm starten

matthias

Linux-Project.net
Beiträge
102
Hallo!

Ich möchte ein Script schreiben das zuerst einen Befehl ausführt (als root) und danach als normaler User ein Programm startet!
Ist das möglich?
 
S

saintjoe

Gast
Original geschrieben von matthias
Hallo!

Ich möchte ein Script schreiben das zuerst einen Befehl ausführt (als root) und danach als normaler User ein Programm startet!
Ist das möglich?
man su
Code:
EXAMPLES
     su man -c catman
            Runs the command catman as user man.  You will be asked for man's
            password unless your real UID is 0.
 

Steve

13te
Beiträge
381
Original geschrieben von matthias
Hallo!

Ich möchte ein Script schreiben das zuerst einen Befehl ausführt (als root) und danach als normaler User ein Programm startet!
Ist das möglich?

kommt IMHO drauf an wie das Script ausgeführt wird.

Steve
 

Deehimself

Jungspund
Beiträge
20
Zu diesem Thema:

Ich möchte beim starten mein xserver nicht als root sodern als User knoppix.

Habe es einmal ausprobiert
$(/usr/bin/sudo su - knoppix && startx)
doch dan bleibt er immer hängen und erst wenn ich exit eintippe startet der xserver.
Kann mir jemand helfen?

Gruss DEE
 

Snieff

Grünschnabel
Beiträge
7
Das ist klar, dass das so nicht geht.
Es wird eine Shell aufgemacht, und wenn die sich beendet (mit Return-Code 0), erst dann wird startx ausgeführt.
probier mal: su knoppix -c startx
Das sollte klappen

Snieff
 

Ähnliche Themen

Script pausieren bis Bedingung erfüllt ist

Bash Unter- Skript unabhängig starten

Autostart-/stop Programm(e) bei Reboot

Skript soll nicht doppelt laufen... kill pkill pid cron

script sshpass

Neueste Themen

Oben