Ordner statt Datei erwartet

Diskutiere Ordner statt Datei erwartet im KDE Forum im Bereich X Window; Hy zusammen, habe unter KDE das Problem: Klick ich auf ein Laufwerk so erscheint die Meldung "Ordner erwartet statt Datei". Und wie sollte es...

  1. winny

    winny Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hy zusammen,

    habe unter KDE das Problem: Klick ich auf ein Laufwerk so erscheint die Meldung "Ordner erwartet statt Datei". Und wie sollte es anders sein nichts passiert.

    Selbst im Konqueror kann ich nicht auf die Medien zugreifen. da kommt dann die Meldung "hdd1:Media" unbekannt.

    Die einzige Änderung die ich vorher vorgenommen habe war, dass ich den Dateityp "mpeg video" immer öffnen mit kaffein zugewiesen habe.

    Kann mir jemand sagen wie ich das wieder in den Griff bekomme?

    vielen Dank und Gruss
    Winny
     
  2. winny

    winny Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    sorrx das steht "ist ein Ordner es wurde aber eine Datei erwartet"...
     
  3. #3 Ritschie, 10.12.2005
    Ritschie

    Ritschie Leap-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    Verschieb mal das .kde-Verzeichnis in Deinem /home/ in einen anderen Ordner oder benenne es um. Nach einem Neustart von KDE sollte dieses Verzeichnis wieder neu angelegt sein. Ich hab mal gelesen, das würde in diesem Fall helfen. Deine KDE-Einstellungen dürften dann allerdings alle weg sein. Falls das keine Besserung Deines Problems bringt, .kde wieder zurück verschieben bzw. wieder in den alten Namen ändern (und die neu angelegte .kde natürlich löschen oder überschreiben).

    Gruß,
    Ritschie
     
  4. winny

    winny Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ähm kleine Frage wo finde ich denn mein kde Verzeichnis ?
     
  5. #5 Ritschie, 10.12.2005
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2005
    Ritschie

    Ritschie Leap-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    Dein home-Verzeichnis öffnen und dann noch /. in der Adresszeile hinzufügen. In der Adresszeile sollte es dann so oder so ähnlich aussehen: /home/winny/.
    Verzeichnisse mit einem Punkt davor sind normal unsichtbar. Mit der Eingabe des Punktes werden Dir alle verdeckten Verzeichnisse angezeigt. Interessant, was sich so alles in /home tummelt, ohne dass man´s normal sieht :)

    Gruß,
    Ritschie
     
  6. winny

    winny Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank,

    das war die Lösung. Habe .kde umbenannt alles neu gestartet.
    Und schon funktionierte es.....


    P.S. mit "ls -la" kann man sich auch unsichtbare Datei anzeigen lassen sagte man mir.....
     
Thema: Ordner statt Datei erwartet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ist ein ordner es wurde aber eine datei erwartet

    ,
  2. dolphin ist ein Ordner es wurde aber eine Datei erwartet

    ,
  3. ... ist ein ordner es wurde aber eine datei erwartete

    ,
  4. ist ein ordner es wurde aber eine datei erwartet
Die Seite wird geladen...

Ordner statt Datei erwartet - Ähnliche Themen

  1. Wie lege ich einen neuen Samba User (Read only) für 2 Ordner an ?

    Wie lege ich einen neuen Samba User (Read only) für 2 Ordner an ?: Wie kann ich einen zusätzlichen Samba User auf AIX anlegen, der nur auf 2 Ordner Read-Only-Rechte bekommen soll ?
  2. Samba Dateien und Ordner verschieben

    Samba Dateien und Ordner verschieben: Moin, Ich verwende für mein Server OpenMediaVault (=Debian-System). Mein OMV hat kein Raid. Ich habe einen User "SMBadmin" angelegt. Bei...
  3. 2 Ordner unter wget kopieren

    2 Ordner unter wget kopieren: Moin, ich habe vor kurzem Bekanntschaft mit dem Befehl wget gemacht und bin relativ begeistet. Einzelne Dateien kann ich von einem Server ohne...
  4. Nur den letzten Ordnernamen eines Pfades ausgeben

    Nur den letzten Ordnernamen eines Pfades ausgeben: Hi, gibt es eine einfache Möglichkeit mir nur den letzten Ordnernamen eines Pfades ausgeben zu lassen, wenn als Input der ganze Pfad inkl. Datei...
  5. Samba als Fileserver keine Berechtigung auf Unterordner

    Samba als Fileserver keine Berechtigung auf Unterordner: Hallo! Leider bin ich kein Spezialist unter Linux oder Samba. Ich muss hier einen alten Linux Samba Server als Fileserver für einen neuen Windows...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden