Mozilla 1.0

Diskutiere Mozilla 1.0 im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; JA! er ist wirklich erschienen. nach dutzenden rc versionen gibts den endlich zum runterladen! Der Server ist aber im moment heftigst überlastet,...

  1. #1 Nightwing, 05.06.2002
    Nightwing

    Nightwing User

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    JA! er ist wirklich erschienen. nach dutzenden rc versionen gibts den endlich zum runterladen! Der Server ist aber im moment heftigst überlastet, nehmt euch den tag noch zeit und wartet bis das teil auf den deutschen mirrorn liegt.

    also... schmeißt den ie/konqueror/galeon usw. ( sofern vorhanden ) runter und nehmt was anständiges :P
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre

    Andre Foren Gott

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    also...

    was noch zu testen wäre :D

    ...aber nen versuch ist es wert *g*
     
  4. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    also mozilla ist schon saugeil, ABER

    als dateimanager unbrauchbar *lol*

    Also im web mozilla / lokal konqueror !

    dann passt das auch mit dem www ;-þ
     
  5. Zaphod

    Zaphod )=-=[MySelf]=-=(

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    ... ein Browser ist ein Browser - der hat auf meinem lokalen Dateisystem nichts zu suchen. Dateimanager? mc und bash :)

    Das Ding ist fett geworden :]

    Übrigens: wer unbedingt nen Dateimanager/Browser (ist eigentlich keinem mehr klar, dass diese bescheuerte Idee von Microsoft stammte, um Netscape vom Markt zu drängen - bevor der IE besser war?) braucht, kann Mozilla in Nautilus reinpluggen. :P
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Also ne ... Nautilus ist bei mir absilut lam und konqueror RULED !

    Ich weiß auch das es mal ne Idee von MS war, aber warum sollte ALLES von MS schlecht sein ?????

    Ich mag konqueror und für den SOHO User ist das OK.

    Es gibt Leute die kommen nichtmal mit Windows zurecht, also warum diese dann mit MC quälen ?
     
  7. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    *kopfschüttel*
     
  8. Andre

    Andre Foren Gott

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    hab mozilla jetzt n der neuen version mal getestet und muss sagen, er hat mich überzeugt! viel schneller als früher und auch stabieler...

    ...könnte mir vorstellen bei mozilla zu bleiben *g* :]]
     
  9. #8 Nightwing, 13.06.2002
    Nightwing

    Nightwing User

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Version 1.1

    die jungs & mädels lassen nicht locker. die haben vorgestern die version 1.1 alpha rausgehauen.

    zu beziehen überall da wo´s mozilla gibt :)
     
  10. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Never touch a running system :)

    ------

    mein system läuft doch grade soo dolle ... ich riskier da jetzt nix :)

    .o0(das nächste mal teste ich debian *g*)
     
  11. Andre

    Andre Foren Gott

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    den 1.1

    würde ich mir auch nicht umbedint draufpacken :))
     
  12. #11 Nightwing, 14.06.2002
    Nightwing

    Nightwing User

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    also irgendwas

    habt ihr bei linux nicht verstanden... datt is ne baustelle an der immer wieder watt rumgeflickt werden muss ;)
     
  13. Zaphod

    Zaphod )=-=[MySelf]=-=(

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    :dafuer:
    ... jepp, das ist gut so, aber gerade deshalb nutze ich keine Alphas und frühe Betas auf Produktivsystemen :(.
    Das ist doch das schöne, dass man sich den Stabilitätslevel aussuchen kann.
    Ab 1.1 beta wirds für mich interessant - bis dahin tuts der 1.0 :]
     
  14. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Also ich bin nicht so ein freak der NUR Stable nutzt, aber ich habe hier grade ein stabiles system und warmum sollte ich mir mehr arbeit machen als ich eh schon habe ;-)

    Wenn mein Desktop PC endlich da ist kann ich testen soviel ich will !

    Außerdem gibts ja auch noch dies hier - http://user-mode-linux.sourceforge.net/

    Soll ganz tauglich sein um sowas zu testen ...

    -----------------------------------------------

    User-Mode Linux is a safe, secure way of running Linux versions and Linux processes. Run buggy software, experiment with new Linux kernels or distributions, and poke around in the internals of Linux, all without risking your main Linux setup.

    User-Mode Linux gives you a virtual machine that may have more hardware and software virtual resources than your actual, physical computer. Disk storage for the virtual machine is entirely contained inside a single file on your physical machine. You can assign your virtual machine only the hardware access you want it to have. With properly limited access, nothing you do on the virtual machine can change or damage your real computer, or its software.
    -----------------------------------------------------
     
  15. #14 saintjoe, 19.06.2002
    saintjoe

    saintjoe Guest

    Opera ist besser :)

    Also ich find Opera ist und bleibt der beste Browser der Welt. Absolut genial zu bedienen, schnell... Was will man mehr?
    Auch wenn Mozilla nun Tabbedbrowsing kann, irgendwie find ich Mozilla etwas behäbig :)
    Naja, oder halt gleich Lynx nehmen ;)
     
  16. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Also Opera habe ich gleich in die Tonne gefeuert !
    Es mag so leute geben die den toll finden, aber mal erhlich, das ding ich mehr schlecht als recht.

    ich hatte soooo viele probleme mit opera.
    für REINE html/text seiten sehr gut, aber mit flash/java/js hatte das ding nur probleme !

    also mozilla läuft bisher am besten !!!
     
Thema:

Mozilla 1.0

Die Seite wird geladen...

Mozilla 1.0 - Ähnliche Themen

  1. Mozilla entlässt über 70 Mitarbeiter

    Mozilla entlässt über 70 Mitarbeiter: Mozilla entlässt mindestens 70 Mitarbeiter, da die geplanten Umsatzziele außerhalb der Einnahmen durch Suchmaschinen bisher nicht realisiert...
  2. Mozilla stellt Firefox Voice als Beta vor

    Mozilla stellt Firefox Voice als Beta vor: Mozilla stellt mit der Beta-Version zu Firefox Voice ein weiteres Experiment vor, um den Browser in der Desktop-Version per Sprache zu steuern....
  3. NextDNS wird Mozilla-Partner für DNS über HTTPS

    NextDNS wird Mozilla-Partner für DNS über HTTPS: Wenige Tage nach der Vorstellung des Trusted Recursive Resolvers-Programms hat Mozilla einen neuen Partner gefunden. Der DNS-Anbieter NextDNS...
  4. Mozilla will vertrauenswürdige Anbieter von DNS über HTTPS

    Mozilla will vertrauenswürdige Anbieter von DNS über HTTPS: Mozilla hat das Trusted Recursive Resolvers-Programm gestartet, das DNS-Anbieter zu Datenschutz, Sicherheit und Datenintegrität verpflichten soll....
  5. Mozilla gibt DeepSpeech 0.6 frei

    Mozilla gibt DeepSpeech 0.6 frei: Mozillas automatische Spracherkennungs-Engine DeepSpeech hat in der letzten Zeit zahlreiche Verbesserungen erfahren und kommt mit einem bereits...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden