Linux auf SingleBoardComputer

Diskutiere Linux auf SingleBoardComputer im Linux OS Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hallo Gemeinde, ich bin zur Zeit am Grübeln, was für eine Linuxdistri ich für einen SingleBoardComputer am besten verwende. Specs des SBC sind:...

  1. Gorion

    Gorion Jungspund

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohentengen
    Hallo Gemeinde,
    ich bin zur Zeit am Grübeln, was für eine Linuxdistri ich für einen SingleBoardComputer am besten verwende.
    Specs des SBC sind:
    Code:
    PM-LX-800
    PCI-104 AMD LX800 500MHz CPU, with VGA, LAN, 2xUSB 2.0, CompactFlash Socket, 1xPCI-104
    
        * Form Factor: PCI-104
        * CPU: AMD Geode LX800
        * CPU Socket: CPU On Board
        * Chipset: AMD CS5536
        * VGA Controller: Integrated with Chipset
        * Ethernet Controller: Realtek RTL8100 10 Base T/ 100 Base T
    
    In den SBC kommen 512 MB Ram DDR 333Mhz und eine 2 Gb Flash Speicherkarte als Festplatte rein.
    Die Anforderungen an das System sind folgende:
    *15" TFT Bildschirm VGA anschliessbar mit 1024x768 Pixel
    *Touchpanel anschliessbar per USB
    *Kamera anschliessbar über USB
    *netzwerkfähig
    *Browser sollte drauf laufen

    Ich habe von den kleineren Distris und deren Leistungsumfang noch nicht ganz soviel Ahnung. Geschweige denn was in den Unweiten des Netzes so an Projekten rumschwirrt.
    Vielleicht hat ja einer von euch ne Idee was sich für diese Konfiguration am besten eignet.
    Mfg Gorion
     
  2. #2 schwedenmann, 29.05.2008
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wegberg
    Os

    Hallo


    Ev. sollten laufen

    DSL (Damnsmallinux)
    Puppy
    Deli
    SaxonOS


    mfg
    schwedenmann
     
  3. #3 chackie-lee, 29.05.2008
    chackie-lee

    chackie-lee Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    kann noch ttylinux empfehlen.

    Ansonsten hat sich bei meinen Projekten immer gezeigt, dass ich aufgrund von Speicherplatz und Ressourcenschonung bis jetzt jede verwendete Distri verändern bzw. gewisse Programmpakete von Hand austauschen musste.

    Daher ist sicherlich auch Linux from Scratch nicht zu verachten.

    Ach ja, du solltest die Distri am besten nach deinen Programmanforderungen auswählen!
    Da du nen Monitor verwendest wäre sicherlich nen abgespecktes X-System ideal (Nano-X) oder willst du nen kompletten X-Server drauf laufen lassen (wäre machbar)?

    Busybox sollte auch drauff.

    Das System klingt für mich auch sehr nach Multimediaanwendung. Wenn du ein paar Treiber selber entwickeln musst (Touchscreen, Kamera??) solltest du auf eine gewissen Aktualität der API's (video4linux usw.) und libraries (ffmpeg) achten. Vor allem closed Touchscreen-Treiber sind mit der genauen Version oft sehr wählerisch.

    Gruß
    chackie-lee
     
  4. Gorion

    Gorion Jungspund

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohentengen
    Also ich hab nicht ein embedded linux gedacht, sondern an ein sehr abgespecktes debian beispiesweise, auf dem nur die nötigsten komponenten zusätzlich installiert sind.
    Also X-Server, Windowmanager mit GUI, Inet-Browser usw.
     
  5. #5 chackie-lee, 29.05.2008
    chackie-lee

    chackie-lee Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ohh, ok, mein Fehler :)
    Na dann würd ich doch einfach zu Xubuntu greifen.
    Wenn du da die Alternate-CD verwendetst, hast du bei der Installation auf ein paar Pakete mehr Einfluß.
     
Thema:

Linux auf SingleBoardComputer

Die Seite wird geladen...

Linux auf SingleBoardComputer - Ähnliche Themen

  1. Arch Linux Netzwerkkonfigurationen

    Arch Linux Netzwerkkonfigurationen: Moin liebe community,:bounce: da Ihr mir schon einmal hier und dort geholfen habt, wende ich mich wieder hoffnungsvoll an euch. folgendes...
  2. Arch Linux Iso Image verifizieren

    Arch Linux Iso Image verifizieren: Hallo community, :bounce: es geht um das OS Arch Linux, welche ich gerne neben Windows 10 installieren möchte. Das Iso Image habe ich mir auf...
  3. Puppy linux helligkeit ändern.

    Puppy linux helligkeit ändern.: Wie ändere ich bei Puppy linux meine helligkeit ?
  4. Linux "vergisst" Dateisystem?

    Linux "vergisst" Dateisystem?: Hallo zusammen! Aufgrund des von mir hier beschriebenen Problems habe ich nun die halbe Nacht "durchgearbeitet", da ein komplett neues Konzept...
  5. Hat Linux etwas Mainframe-mässiges an sich?

    Hat Linux etwas Mainframe-mässiges an sich?: Hallo zusammen Irgendwie kommt mir das in letzter Zeit immer mehr so vor... UNIX hat seinen Ursprung (u.A?) ja auch dort. Ich meine weniger wenn...