Kdbus: Aufnahme in den Kernel verzögert sich weiter

Diskutiere Kdbus: Aufnahme in den Kernel verzögert sich weiter im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Entgegen der ursprünglichen Planung wird die kommende Version des Kernels wieder einmal nicht über eine Integration des umstrittenen Kernel...

  1. #1 newsbot, 29.06.2015
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    1
    Entgegen der ursprünglichen Planung wird die kommende Version des Kernels wieder einmal nicht über eine Integration des umstrittenen Kernel D-Bus-Systems, kdbus, verfügen. Mit einer Aufnahme wird frühestens im Kernel 4.3 gerechnet.

    Weiterlesen...
     
Thema:

Kdbus: Aufnahme in den Kernel verzögert sich weiter

Die Seite wird geladen...

Kdbus: Aufnahme in den Kernel verzögert sich weiter - Ähnliche Themen

  1. Kdbus: Aufnahme in den Kernel 4.1 vorgeschlagen

    Kdbus: Aufnahme in den Kernel 4.1 vorgeschlagen: Zweieinhalb Jahre nach der ursprünglichen Idee und ein halbes Jahr nach dem ersten Patch-Vorschlag haben die Entwickler das Kernel D-Bus-System...
  2. kdbus zur Aufnahme in den Kernel eingereicht

    kdbus zur Aufnahme in den Kernel eingereicht: Knapp zwei Jahre nach der initialen Idee haben die Entwickler des Kernel D-Bus-Systems, kdbus, die Lösung offiziell für eine Aufnahme in den...
  3. Kdbus auf unbestimmte Zeit verschoben

    Kdbus auf unbestimmte Zeit verschoben: Nachdem Kdbus Anfang der vergangenen Woche von Rawhide, der Entwicklerversion von Fedora, entfernt wurde, kündigten die Entwickler nun eine...
  4. Kdbus aus Linux-Next und Fedora zurückgezogen

    Kdbus aus Linux-Next und Fedora zurückgezogen: Wie das Fedora-Projekt auf einer Mailingliste mitteilt, wird der Kdbus-Treiber aus dem Kernel von Rawhide, der Entwicklerversion von Fedora,...
  5. Kdbus in Fedora Rawhide zum Test

    Kdbus in Fedora Rawhide zum Test: Obwohl bisher noch unklar ist, ob und wann Kdbus in der jetzigen Form den Weg in den Mainline-Kernmel schafft, bietet das Systemd-Team jetzt eine...