iptables blocke nur von bestimmter ip

aloisius

Jungspund
Beiträge
16
Hallo,

ich habe ein kleines Heimnetzwerk mit einem Router unter openWRT.
Dort kann ich mittels

iptables -I OUTPUT -p udp --dport 53 -m string --string youtube --algo bm -j DROP

alle http und https requests auf youtube blockieren.
so weit so gut.
ich möchte das aber nur für bestimmte rechner blockieren.
Wenn ich mit
iptables -I OUTPUT -s 192.168.1.130 -p udp --dport 53 -m string --string youtube --algo bm -j DROP

eine bestimmte ip als source auswähle funktioniert das ganze nicht mehr.
Jetzt werden die Zugriffe gar nicht mehr blockiert.

Het jemand eine Idee warum das so ist und wie ich diesen block auf bestimmte IPs beschränke ?
 

marce

Kaiser
Beiträge
1.297
ich mag mich täuschen, aber für mich blockierst Du mit Deiner Regel nicht youtube sondern nur DNS-Anfragen, die irgendwas mit youtube beeinhalten.
 

aloisius

Jungspund
Beiträge
16
Hallo marce,
ja das stimmt. Ich blocke die dns anfrage.
das direkte blocken einer Seite funktioniert nicht bei https zugriffen.
(das habe ich jedenfalls nicht hinbekommen)
 

Goodspeed

Foren Gott
Moderator
Beiträge
4.168
Solltest Du die Pakete nicht mit
Code:
iptables -t nat -A PREROUTING -s 192.168.1.130 ...
abfangen?
In der OUTPUT-Queue wurden die Sender-Adressen doch schon umgesetzt ... so weit ich mich erinnern kann ...
 

Programmer78

Doppel-As
Beiträge
146
liegt da nicht ein Gedankenfehler vor? Du sagst der Ausgangskette der Routerfirewall was von Quelle .... .1.130? Leg das doch mal in die Eingangskette. Vielleicht irre ich mich auch, aber das sieht irgendwie falsch aus. Außerdem könnte man mit Eingabe der Youtube.IP immer noch auf Youtube surfen.
 

Ähnliche Themen

Port Forwarding mit iptables

ip6tables Problem

iptables verständniss frage, xrdp nicht erreichbar.

[SOLVED][CentOS 7] Samba server nicht erreichbar trotz firewall regeln.

iptables - default policy - Server macht dicht

Sucheingaben

iptables nur für bestimmte ips

Oben