Guild Wars und Linux ?!

jeffman

Jungspund
Beiträge
20
Hallo Geeks,

1. Wie kann ich Guild Wars unter Linux (Slackware 10.1) zum laufen überreden?

Mit Wine (Wine-20050830-i486-S10.1-nodebug.tgz) bin ich bis zum Einloggen und Verbinden gekommen, danach wird der Bildschirm schwarz (wie auf Winhq beschrieben).
Mit Cedega (WineCVS.sh ausgeführt und Cedega-CVS installiert) bin ich auch nicht weitergekommen (nicht mal bis zum Login), da fehlt die DirectX Unterstützung oder die Config ist falsch.

2. Liegt das an der Config der beiden Versionen?
Wenn Ja, kann mir Jemand eine Funktionsfähige Wine- oder Cedega-Config schicken!
Bei der Config hab ich nicht so den Durchblick :)

3. Welcher ist der geeigneteste Emulator für Guild Wars und Linux?

Die Demos Starcraft und Warcraft laufen unter Wine.
Foobillard und UnrealT 2004 laufen, d.h. OpenGL ist ok.

Die Grafikkarte und CPU reichen aus und der neuste Nvidia-Treiber 7676 ist auch installiert.

MfG jeffman :)

PS: Bin auch für schwierige Workarounds zu haben, also keine Scheu.
 

Anhänge

  • bild.jpg
    bild.jpg
    88,5 KB · Aufrufe: 87
  • 12.mit.cvscedega.png
    12.mit.cvscedega.png
    69,2 KB · Aufrufe: 82
Zuletzt bearbeitet:

jeffman

Jungspund
Beiträge
20
patlkli schrieb:
Welche Version von Cedega benutzt du denn?
Guild Wars wird offiziell erst ab Version 4.4 von Cedega unterstützt.
Siehe: http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=14103

Grüße, patlkli!

Hab die mit WineCVS.sh von (http://www.linux-gamers.net/) runtergeladen und installiert.

bash-3.00$ cvscedega -version
Cedega CVS

more VERSION gibt mir das aus
ReWind version 20020228

Aber sollte denn CVS nicht die aktuelleste sein (anscheinend wohl nicht) oder hab ich eine falsche Version runtergeladen ??
 

dhchris

Racing Tux
Beiträge
374
Ich hab auch ein Problem mit GuildWars und Cedega.
Wollte grad keinen neuen Threat deswegen aufmachen.
Im Transgaming Forum kam noch keine Antowort diesbezüglich,
vielleicht weiß von Euch jemand weiter.

Viele Texte im Spiel sehen so verunstaltet aus wie auf dem folgenden Screenshot.
Kann jemand helfen?
 

Anhänge

  • Bildschirmphoto1.jpg
    Bildschirmphoto1.jpg
    167,5 KB · Aufrufe: 118

jeffman

Jungspund
Beiträge
20
dhchris schrieb:
Viele Texte im Spiel sehen so verunstaltet aus wie auf dem folgenden Screenshot.
Kann jemand helfen?

Versuch mal das:
1. TrueType-Fonts von Windows nach /usr/X11R6/lib/fonts/TTF kopieren (alle mit .ttf Endung) oder
2. oder nach .cedega .cedega/drive_c/windows/Fonts oder
3. freetype in der config aktivieren ! (fontconfig und freetype sollten dazu installiert sein)

oder es liegt an Cedega
 

jeffman

Jungspund
Beiträge
20
Fr3eMaN schrieb:
mit der aktuellen cedega version klappt GW wunderbar bei mir :)

Fr3eMaN

@Fr3eMaN
Ist ja schön, aber ist das auch die die ich aus dem CVS, wie oben beschrieben, runtergeladen habe?

oder

Ist das die Komerzielle Version (die ich kaufen muss)? Ansonsten hilft mir deine Antwort überhaupt nicht weiter !

Ein Konfigurationsdatei oder eine Anleitung (Howto) würde mir da viel mehr weiterhelfen ! :)
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
Also bei mir läuft nicht mit der aktuellen Version :(

Der Installer bricht bei mir schon am anfang direkt ab ... unter Windows gehts 1A - naja, ich schau mal ob ichs irgendwie hinbekomme.

Aber das Game is Hammer *g*
 

jeffman

Jungspund
Beiträge
20
devilz schrieb:
Also bei mir läuft nicht mit der aktuellen Version :(

Der Installer bricht bei mir schon am anfang direkt ab ... unter Windows gehts 1A - naja, ich schau mal ob ichs irgendwie hinbekomme.

Aber das Game is Hammer *g*

Ja finde ich auch, deshalb soll es bei mir auch unter Slackware laufen.
Schon vorab, Danke für deine Mühe.

Die Installation hab ich mit wine bzw. cedega so hinbekommen:
0. Internet sollte online sein.
1. CD1 mounten
2. cedega f:\\setup.exe ==> wobei >f< hier mein CD-Laufwerk ist das auf /mnt/cdrom gemountet wird
3. CD2 mounten
4. OK drücken und Installation wird fortgefahren
 
Zuletzt bearbeitet:

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
jeffman schrieb:
Schon vorab, Danke für deine Mühe.

Die Installation hab ich mit "wine"

Also ich hab das nun mal auf SuSE 10 installiert mit Cedega 5.01 - installation und spiel funktioniert ... wenn auch mit kleinen problemen.

Ab und an schmiert das Spiel komplett ab - meistens beim Betreten/Verlassen von Städten :/ - auch die Performance is echt mies.

Ca. 30-40% Leistungsverlust würd ich geschätzt sagen - wenn nicht sogar noch mehr ...

Unter Windows 1280x1024 AA und Details volle Stufe - unter Linux 1024x768 - kein AA und alle Details aus - selbst dann ruckelt es noch ^^
 

jeffman

Jungspund
Beiträge
20
devilz schrieb:
Ca. 30-40% Leistungsverlust würd ich geschätzt sagen - wenn nicht sogar noch mehr ...
Unter Windows 1280x1024 AA und Details volle Stufe - unter Linux 1024x768 - kein AA und alle Details aus - selbst dann ruckelt es noch ^^

Ist das die CVS-Cedega-Version (also mit WineCVS.sh runterladbar) oder die die ich kaufen muss?
Und noch eine Frage, ist Cedega bei Suse dabei ?

Wenn ja muss ich wohl entweder Cedega kaufen, warten bis das Wine-Project es geschafft hat oder bis ArenaNet es portiert hat.
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
jeffman schrieb:
Ist das die CVS-Cedega-Version (also mit WineCVS.sh runterladbar) oder die die ich kaufen muss?
Und noch eine Frage, ist Cedega bei Suse dabei ?

Wenn ja muss ich wohl entweder Cedega kaufen, warten bis das Wine-Project es geschafft hat oder bis ArenaNet es portiert hat.

Ich habe die Kaufversion verwendet - allerdings lief die auf meinem Notebook gar nicht (gab mount Proleme mit cdrom/cdrw combo) :/

Ich hoffe noch drauf das es nen Port gibt ...
 

Zero

Keyboard-Ninja
Beiträge
598
hi,

die cvs version von cedega ist veraltet und wir nicht mehr gepflegt somit hast du dir eine
Vesion aus dem Jahre 2002 gesaugt.
Code:
ReWind version 20020228

@devilz, lad dir der client von der offiziellen Website herunter, dann sollte es gehen.
Jedenfalls habe ich es so gemacht, weil er die Daten dann aus dem I-Net zieht und nicht von einer CD, also muss nichts gemountet werden.

Mit der Cedega Version 5.0.2 welche, ich am laufen hab, läuft Guild Wars ohne Probleme.
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
Zero schrieb:
hi,

die cvs version von cedega ist veraltet und wir nicht mehr gepflegt somit hast du dir eine
Vesion aus dem Jahre 2002 gesaugt.
Code:
ReWind version 20020228

@devilz, lad dir der client von der offiziellen Website herunter, dann sollte es gehen.
Jedenfalls habe ich es so gemacht, weil er die Daten dann aus dem I-Net zieht und nicht von einer CD, also muss nichts gemountet werden.

Mit der Cedega Version 5.0.2 welche, ich am laufen hab, läuft Guild Wars ohne Probleme.


Werd ich probieren ... wie schauts mit dem Speed im Spiel aus ?
Also ich finde das es fast unspielbar ist mit Cedega ...
 

Zero

Keyboard-Ninja
Beiträge
598
devilz schrieb:
Werd ich probieren ... wie schauts mit dem Speed im Spiel aus ?
Also ich finde das es fast unspielbar ist mit Cedega ...

Das Problem ist, dass wenn man sich den Client von der offiziellen Seite runterläd,
man nicht die vollständigen Dateien auf der Platte hat.
Deswegen zieht er sich die Daten erst, wenn man ein neues Gebiet betritt, oder während des spielens selbst. Das verursacht natürlich einen gewissen lagg.

Ich hab das einfach gelöst, indem ich mir meine Windows Platte gemountet hab und die gw.dat auf die linux Platte ins GW Verzeichnis kopiert habe, somit muss sich der Client erst wieder bei einem Update neue Dateien ziehen und läuft damit wirklich schnell. Schreibrechte für die gw.dat nicht vergessen zu setzen ;)

Gut ist es aber auch, wenn man mit F12 im Menü "Erweitert" die Reflektionen deaktiviert.
Da kriegt man auch einen kleinen Perfomance Schub. Ich hab eine Geforce 6600 GT damit läuft das Spiel eigentlich fast ruckelfrei, bis auf die südlichen zittergipfel mit dem blöden fallenden Schnee. Die Performance ist natürlich nicht mit der unter Windows vergleichbar, und größere Instanzen wie UW, Riss oder Hochofen würde ich damit nicht unter linux spielen.
 

jeffman

Jungspund
Beiträge
20
Zero schrieb:
die cvs version von cedega ist veraltet und wir nicht mehr gepflegt somit hast du dir eineVesion aus dem Jahre 2002 gesaugt.
Code:
ReWind version 20020228 [...] Mit der Cedega Version 5.0.2 welche, ich am laufen hab, läuft Guild Wars ohne Probleme.[/QUOTE]

Gut zu wissen!

PS: Schade finde ich nur das ich an keiner Stelle, weder bei Holarse noch Gamers-net darauf direkt hingewiesen wurde. Es soll doch nur kein Support geleistet werden.
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
Tja, leider läufts mit SuSE 9.3 wohl nich :/ Oder es liegt an der ATI Karte ... naja wenigstens läuft es auf dem Desktop.

Aber schade, würd gern aufm Notebook unter SuSE zocken, da das rebooten nervt ;)
 
Oben