Gentto spaltet sich auf!

megamimi

Nörgler vom Dienst
Beiträge
469
Ich bin sicher du meinst Gentoo oder?;)
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
krass....

...so schnell gehts ums geld ;-)
...dann doch lieber debian...all for the community ;-)
 

miret

im Ghost-Modus
Beiträge
3.031
Re: krass....

Original geschrieben von andre
...so schnell gehts ums geld ;-)
...dann doch lieber debian...all for the community ;-)

Hat´s devilz die Sprache verschlagen oder warum schreibt er nix dazu??8o
Ist zwar irgendwie traurig aber irgendwie halt auch fast normal!
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
Re: krass....

Original geschrieben von andre
...so schnell gehts ums geld ;-)
...dann doch lieber debian...all for the community ;-)

jaja, als obs bei Debian nich NIEEEE so meinungsverschiedenheiten gab ?

also bitte ... nun keine dummen sprüche !

das war von vornherein klar das sowas mal passiert, schon allein deswegen weil keine fest definierten strukturen gab ...

naja, geht ja weiter ... nix schlimmes :D
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
naja, geht ja weiter ... nix schlimmes
naja ich denke das so ein split schon seine auswirkungen haben wird...
allein das ein wichtiger entwickler der distri die kurve kratzt wird sich bemerkbar machen ?(
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
"So kündigte Daniel Robbins eine neue Management-Struktur für das Gentoo-Linux-Projekt an, die Management, Koordination und Kommunikation innerhalb des Projekts verbessern soll. Zugleich entstand unter dem Dach der Zynot Foundation ein Gentoo-Ableger, der sich auf Embedded-Systeme fokussieren will."

Da Welch sich eh auf embedded konzentrierte/konzentrieren wollte, denk ich nicht das es sich bemerkbar machen wird !
 

Tarzipan

Eroberer
Beiträge
71
Xfree hat sich auch aufgespaltet, davon hab ich bis jetzt weder was negatives noch was positives gemerkt.
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
...hmm.....

...ok...
...wenns keinen stört, solls mich auch nich stören...benutze ja gar kein gentoo *LOL*
 

chb

Steirer
Beiträge
2.359
najo ..

warum net .. vorallem wenn jetzt eine richtung kommerziell geführt wird iss das net immer nachteilig - solange code ausgetauscht wird ..
 

miret

im Ghost-Modus
Beiträge
3.031
Irgendwie empfinde ich die ganze OpenSource-"Community" als irgendwie aufgespalten!
Aber ein Fork liegt ja ganz in der Traditionslinie (Unix)!:D :]
 

Ähnliche Themen

LibreOffice-Jahresbericht 2019

Google Chrome: Auf 81 folgt 83

Betaversion von Krita 4.3.0

VLC 3.0.10 unterstützt SMB2/3

Musikproduktions-Suite Ardour erreicht Version 6.0

Oben