Gentoo Live-CDs

LinuxSchwedy

ehem. Mod
Beiträge
1.797
Moin,

bin eigentlich kein Spieler (oder Zocker ...;) ), wollte aber unbedingt diese beiden Live-CDs von Gentoo mit Spielen drauf ausprobieren.

Es klappte bis jetzt weder mit Matrox G550 (was eigentlich von vorne rein ausgeschlossen war - nur ATI und nVidia...), noch mit GeForce FX5200, noch mit GeForce 4 MX440 SE. Der X-Server bricht jedesmal mit Fehlermeldungen ab.

Komisch oder ?

Dabei bin ich was das Einrichten mit xf86config betrifft, kein Anfänger mehr.;)

Hat jemand schon gute oder auch schlechte Erfahrungen mit den genannten CDs gehabt ?
 

LinuxSchwedy

ehem. Mod
Beiträge
1.797
Hey Leutz,

hat bisher wirklich noch keiner diese Live-CDs heruntergeladen und ausprobiert ?:rolleyes:
 

LinuxSchwedy

ehem. Mod
Beiträge
1.797
Ja, Morphix läuft auch bei mir.;)

Ich wollte wissen, ob jemand auch wie ich (siehe oben) die Gentoo-Live-CDs nicht zum Booten bekommt...:rolleyes:
 

LinuxSchwedy

ehem. Mod
Beiträge
1.797
Haste immer noch GeForce 2 Ti ?

Komisch , wird die Geforce 4-Serie bei den beiden Spiel-CDs von Gentoo nicht unterstützt? Ein Kollege von mir hat auch eine GeForce 4 GraKa und auch er kann mit den CDs nichts anfangen ...:rolleyes:
 

NaRF

Hatifschnacke
Beiträge
105
ich hatte mir auchmal so ne livecd runtergeladen.

hat aber bei mir nicht funktioniert. (unresolved symbols in irgendnem kernelmodul. ich glaub im graka treiber). konnte deshalb den x-server nicht starten.

ich hatte zu dem zeitpunkt ne geforce 2 mx. beim pc vom meinem bruder (radeon) hats aber auch nicht geklappt. im forums.gentoo.org-forum ist der fehler jedenfalls bekannt.
 
Zuletzt bearbeitet:

LinuxSchwedy

ehem. Mod
Beiträge
1.797
Ja, was soll ich sagen ?

Es ist traurig. Man saugt was weiß ich für wieviele MB herunter und kann damit nichts anfangen. :rolleyes:
 

Ähnliche Themen

Live-CDs mit Gnome als WM

Oben