Fedora sucht Unterstützung zur Verteidigung der Marke

Diskutiere Fedora sucht Unterstützung zur Verteidigung der Marke im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Die Rechtsabteilung von Red Hat, die unter anderem auch widerrechtliche Benutzungen des Fedora-Logos verfolgt, sucht nach Beweisen, dass das...

  1. #1 newsbot, 02.09.2010
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    1
    Die Rechtsabteilung von Red Hat, die unter anderem auch widerrechtliche Benutzungen des Fedora-Logos verfolgt, sucht nach Beweisen, dass das Fedora-Logo schon vor dem 30. Januar 2007 in Gebrauch war.

    Weiterlesen...
     
Thema:

Fedora sucht Unterstützung zur Verteidigung der Marke

Die Seite wird geladen...

Fedora sucht Unterstützung zur Verteidigung der Marke - Ähnliche Themen

  1. Fedora Rawhide versucht den Wechsel zu Wayland

    Fedora Rawhide versucht den Wechsel zu Wayland: Fedoras experimentelle Distribution Rawhide wechselt zum neuen Display-Server Wayland als Standard. Im Hintergrund wartet ein X-Server als...
  2. Fedora-Stipendium sucht nach Bewerbern

    Fedora-Stipendium sucht nach Bewerbern: Mit dem Hochschulstipendium werden Oberstufenschüler ausgezeichnet, die herausragende Beiträge zu Fedora und anderen Open-Source-Projekten...
  3. Fedora 24 verspätet sich um weitere Woche

    Fedora 24 verspätet sich um weitere Woche: Die Freigabe der Version 24 der Linux-Distribution Fedora verzögert sich um mindestens eine weitere Woche. Damit wird die kommende Version...
  4. Phase 1 auf dem Weg zu Fedora Workstation abgeschlossen

    Phase 1 auf dem Weg zu Fedora Workstation abgeschlossen: Christian Schaller erläutert in seinem Blog die Ziele, die die Initiative Fedora-Next für die Workstation-Variante der Distribution gesetzt hatte...
  5. Fedora veröffentlicht eine Alpha-Version zu Fedora 24

    Fedora veröffentlicht eine Alpha-Version zu Fedora 24: Mit drei Wochen Verspätung zum ursprünglich geplanten Termin veröffentlicht das Team von Fedora eine Alpha-Version zu dem für Juni geplanten...