df -h anpassen für Auswertung

shandes

Grünschnabel
Beiträge
1
Hallo,

ich habe folgende Anforderung. Ich möchte die verbrauchte Kapazität eines Verzeichnisses anzeigen lassen in vollen GB. Aktuell habe ich das wie folgt umgesetzt:

Code:
df -h --output=used /Verzeichnis | tail -n 1

Hier bekomme ich in meinem Fall als Ergebnis 1,6GB . Mein Wunsch wäre, dass ich 2 angezeigt bekomme.

Ich bin für jeden Hinweis dankbar.
 

Programmer78

Doppel-As
Beiträge
146
da brauchst du schon ein kleines Script oder einen längeren Einzeiler.

Code:
printf "%.*f\n" "0" "1,6"

... rundet, aber kann die Einheit hinter der Zahl G(giga), M(mega), k(kilo) nicht verarbeiten. Die muss zuvor separiert und zwischengespeichert werden und nach dem Runden wieder angehangen werden.

Bei mir funktioniert dein df Befehl nicht, bekomme egal welches Verzeichnis immer die gleiche Ausgabe.

df - Anzeige der Festplattenbelegung
du - gibt den Platzverbrauch von Dateien an

Nimm lieber du statt df
 

Ähnliche Themen

Filesystem von Truecrypt-Container beschädigt !?

Server-Monitoring mit RRDTool

Oben