Deinstallation Red Hat

Cappu

Cappu

Grünschnabel
Wie kann ich denn Red Hat deinstallieren (inkl. Grub)???
 
sphreak

sphreak

Kommentarvernachlässiger
redhat partition formatieren (fdisk) und den mbr ändern
 
LinuxSchwedy

LinuxSchwedy

ehem. Mod
Eine Win98-Diskette reinschieben, von der Diskette starten.

Dann eingeben:

>fdisk/mbr <enter>

Fertig ! :devil:
 
Cappu

Cappu

Grünschnabel
Ich habe noch XP drauf...

Irgendwie packt das XP das nicht, wenn man von einer Startdiskette booten will, aber das Problem habe ich beseitigt.

Danke für die Hilfe
 
F

fahrino

Doppel-As
Du könntest von CD in die Wiederherstellungskonsole booten und dort ein fixmbr ausführen. Dann sollte dein MBR wieder sauber sein und nur noch Win booten.
 

Ähnliche Themen

Virtuozzo VzLinux 8.4: Das Red Hat Enterprise Linux aus der Schweiz

Bluetooth Maus Red Hat Enterprise 8.3 funktioniert nicht

AlmaLinux OS 8.3: Das kostenlose Enterprise-Linux auf Basis von RHEL

distrowatch-aktuel: https://distrowatch.com/?newsid=11282 android-x86-8.1-r6

Red Hat Enterprise Linux 8.2 veröffentlicht

Oben