debian: ufs (freebsd 4.9) mounten ok, aber wie slices finden?

Diskutiere debian: ufs (freebsd 4.9) mounten ok, aber wie slices finden? im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; freebsd mounten: wie finde ich meine partitionen/slices in debian? hallo versuche mit einem debian rescue system meine ufs (freebsd 4.9)...

  1. #1 milius.net, 24.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2006
    milius.net

    milius.net tail /var/log/geek

    Dabei seit:
    28.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    freebsd mounten: wie finde ich meine partitionen/slices in debian?

    hallo
    versuche mit einem debian rescue system meine ufs (freebsd 4.9) platten zu mounten, weiss aber nicht wie ich die einzelnen partitionen/slices einbinden kann ...
    habe rumprobiert und konnte mit:
    eine partition mounten, weiss aber nicht welche (glaube /etc) und weiss auch nicht wie ich die anderen:
    Code:
    / (ad0s1a)
    /var
    /usr
    /tmp
    /backup
    /hsphere
    einbinden könnte - kennt sich jemand aus?

    zusätzliche infos:

    # ls /dev/hda*
    Code:
    /dev/hda    /dev/hda11  /dev/hda14  /dev/hda17  /dev/hda2   /dev/hda4  /dev/hda7
    /dev/hda1   /dev/hda12  /dev/hda15  /dev/hda18  /dev/hda20  /dev/hda5  /dev/hda8
    /dev/hda10  /dev/hda13  /dev/hda16  /dev/hda19  /dev/hda3   /dev/hda6  /dev/hda9
    #cat etc/fstab
    Code:
    # See the fstab(5) manual page for important information on automatic mounts
    # of network filesystems before modifying this file.
    #
    # Device Mountpoint FStype Options Dump Pass#
    /dev/ad0s1b none swap sw 0 0
    /dev/ad0s1a / ufs rw 1 1
    /dev/ad0s1h /backup ufs rw 2 2
    /dev/ad0s1d /hsphere ufs rw,userquota 2 2
    /dev/ad0s1e /tmp ufs rw,nosuid,nodev 2 2
    /dev/ad0s1f /usr ufs rw 2 2
    /dev/ad0s1g /var ufs rw 2 2
    /dev/acd0c /cdrom cd9660 ro,noauto 0 0
     
  2. #2 DennisM, 24.05.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Hast du denn die Unterstützung dafür im Kernel?

    MFG

    Dennis
     
  3. #3 milius.net, 24.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2006
    milius.net

    milius.net tail /var/log/geek

    Dabei seit:
    28.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja - konnte bereits eine partition mounten, die ist readable und sieht aus wie /etc

    konnte nochwas herausfinden:
    # fdisk /dev/hda
    Code:
    8 partitions:
    #       start       end      size     fstype   [fsize bsize   cpg]
      a:        1*      392*      391*    4.2BSD     2048 16384    89 
      b:      392*      653*      261*      swap                      
      c:        1*    19457     19456*    unused        0     0       
      d:    12663*    19457      6794*    4.2BSD     2048 16384    89 
      e:      653*      784*      130*    4.2BSD     2048 16384    89 
      f:      784*     1436*      652*    4.2BSD     2048 16384    89 
      g:     1436*     2220*      783*    4.2BSD     2048 16384    89 
      h:     2220*    12663*    10443*    4.2BSD     2048 16384    89
    das ist auch meine partitionierung - wie finde ich aber nun heraus wie ich diese slices mounten kann? ?(

    edit:
    hab's hinbekommen - einfach durch ausprobieren :D - hab alle 20 hda1-hda20 auf /mnt/test gemountet:
    # mount -t ufs -o ro,ufstype=44bsd /dev/hda[X] /mnt/test
    und dann in /mnt/test nachgeguckt welche daten drin waren,
    # umount /mnt/test gemacht und den nächsten ausprobiert ...
     
Thema:

debian: ufs (freebsd 4.9) mounten ok, aber wie slices finden?

Die Seite wird geladen...

debian: ufs (freebsd 4.9) mounten ok, aber wie slices finden? - Ähnliche Themen

  1. Samba 4.5.12-Debian Rechtevergabe

    Samba 4.5.12-Debian Rechtevergabe: Hallo zusammen, wir hatten intern einen Dateiserver mit SerNet-Samba 3.5 und einer Authentifizierung am Active Directory. Das ganze habe ich auf...
  2. Debian sucht Diskettenlaufwerk beim booten

    Debian sucht Diskettenlaufwerk beim booten: Hallo, ich bekomme seit dem letzten Dist-Upgrade folgenden Fehler: ---------- blk_update_request i/o error dev fd0 sector 0 ---------- er sucht...
  3. "Ein Teil der Installation ist fehlgeschlagen. " bei Debian7 Installation

    "Ein Teil der Installation ist fehlgeschlagen. " bei Debian7 Installation: Hallo zusammen Egal ob ich Debian 7 auf Sparc oder x86 installiere, es komme immer eine Fehlermeldung: "Ein Teil der Installation ist...
  4. OpenJDK8 unter Debian7.11/sparc64/kernel 3.16 kompilieren

    OpenJDK8 unter Debian7.11/sparc64/kernel 3.16 kompilieren: Hallo zusammen Habe vor das OpenJDK8 unter Debian 7.11 (mit Kernel 3.16.x aus wheezy-backports...) auf meiner Sun Ultra 45 zu kompilieren....
  5. Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba

    Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba: Ich habe ein Problem. Vor Kurzem hat der Trojaner cryptologer einen Schaden eingerichtet. Glücklicherweise gab es eine Sicherung auf...